Wirtschaft am Markt
Eine Haube für den Meidlinger Markt

Haubenköchin Heidi Neuländtner-Ratzinger und Neo-Wirt Hans Jörg Ulreich.
3Bilder
  • Haubenköchin Heidi Neuländtner-Ratzinger und Neo-Wirt Hans Jörg Ulreich.
  • Foto: Karl Pufler
  • hochgeladen von Karl Pufler

Nach rund einem halben Jahr nach der Eröffnung gibt es für die "Wirtschaft am Markt" eine Haube vom Gault Millau.

MEIDLING. "Ich kann es einfach nicht glauben", so war die erste Reaktion von Heidi Neuländtner-Ratzinger. Die Köchin von der "Wirtschaft am Markt" ist einfach nur glücklich. Anfang Juni hat das Lokal erstmals eröffnet. Und mit 12,5 von 20 Punkten vom renommierten Gault Millau braucht sich das Team nicht zu verstecken.

"Ich habe nicht damit gerechnet", bedankt sich Neuländtner-Ratzinger vor allem auch bei den Gästen, die das Lokal inzwischen bereits stürmen. "Natürlich bin ich stolz, so die Köchin: "Es ist eine Bestätigung unserer Arbeit."

Typisch Wienerisch

Punkte sammelt sie sicher auch mit dem typisch Wienerischen Angebot. Allerdings gibt es immer Verfeinerungen und Schmackhaftes von anderen Regionen wie etwa Börek-Röllchen. Am besten, man kommt vorbei. Empfehlenswert ist es aber, bereits im Voraus telefonisch zu reservieren.

Auch Gründer, Baumanager, Winzer und Neo-Wirt Hans Jörg Ulreich zeigt sich von der Haube überrascht und glücklich: "Es ist toll, dass dies in so kurzer Zeit bereits geglückt ist", gratuliert er seinem Team.

Vinothek auch geöffnet

Inzwischen ist auch der Nebenstand eröffnet: Die Vinothek. Mit dem Erfolg der "Wirtschaft am Markt" ist ein weiterer Ruck durch den Meidlinger Markt gegangen: Er ist noch öfter gut besucht als zuvor.

Mehr zu "Wirtschaft am Markt" finden Sie hier.

Autor:

Karl Pufler aus Favoriten

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.