Meidlinger Preisverteilung (mit Video)
Helene-Potetz-Preis vergeben

Gemeinderätin Gabriele Mörz, Sabine Reisinger und Bezirksrätin Anna Bolovich (alle SPÖ).
20Bilder
  • Gemeinderätin Gabriele Mörz, Sabine Reisinger und Bezirksrätin Anna Bolovich (alle SPÖ).
  • Foto: Karl Pufler
  • hochgeladen von Karl Pufler

Die Gründerin des Kinderhospizes Netz Sabine Reisinger erhält die Ehrung, die Meidlinger Frauen vor den Vorhang holt.

MEIDLING. "Es ist eine ganz große Ehre", freut sich Sabine Reisinger, Gründerin vom Kinderhospiz Netz. Sie erhielt den Helene-Potetz-Preis, der Frauen vor den Vorhang holt, die sich besondere Verdienste in Meidling erworben haben.

"Es macht mich stolz, dass ich für so wichtig gehalten werde, diesen Preis zu erhalten", so die Preisträgerin. Dabei hat sie eine sehr bewegte Geschichte hinter sich: Nach einem eigenen Trauerfall gründete sie den Verein Kinderhospiz Netz. Sie und ihr Team kümmern sich um Kinder mit lebensbedrohenden und lebensverkürzenden Krankheiten. Auch die Eltern und Geschwister werden dabei nicht vernachlässigt.

Hilfe für über 100 Familien

Das alles begann vor 15 Jahren in ihrer Wohnung. Inzwischen hat es Reisinger geschafft, große Räumlichkeiten in der Meidlinger Hauptstraße zu beziehen. Dort können die Betroffenen besser betreut werden und erhalten ein individuelles Programm.

Immer noch ist das "Netz" das einzige Kinderhospiz mit Tagesbetreuung. Weit über 100 Familien konnte Sabine Reisinger mit ihrem Team helfen – und das alles nur durch Spenden. 

Gabriele Knapp vom Kinderhospiz Netz hielt die Laudatio.
  • Gabriele Knapp vom Kinderhospiz Netz hielt die Laudatio.
  • Foto: Karl Pufler
  • hochgeladen von Karl Pufler

Die Übergabe des Helene-Potetz-Preises erfolgte in der SPÖ Meidling in der Ruckergasse. Für die musikalische Untermalung sorgte das Duo Zöchling-Jannig mit Wiener Liedern. 

Helene-Potetz-Preis

Bereits zum zehnten Mal wurde heuer der Helene-Potetz-Preis vergeben. Diese Meidlinger Auszeichnung erhalten jährlich Einzelne oder Gruppen, die sich besondere Verdienste um Frauen in Meidling erworben haben. Gestiftet wurde er von den SPÖ Frauen Meidling. Die Namensgeberin Helene Potetz war eine Meidlinger Politikerin der ersten und zweiten Republik, die während des Nazi-Regimes Ravensbrück überlebte.

Autor:

Karl Pufler aus Favoriten

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

24 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

WirtschaftBezahlte Anzeige
4 Bilder

Autohaus Liewers in 1100 Wien Favoriten
Jetzt Auto kaufen und bis zu € 16.570,- Online Bonus erhalten

Wer sich jetzt beim Autohaus Liewers für einen lagernden Neuwagen, Vorführwagen und Gebrauchtwagen entscheidet, profitiert vom Online Bonus. Auch wenn die Schauräume aufgrund des Coronavirus derzeit geschlossen sind, ist das Autohaus Liewers für seine Kunden da. Wer sich jetzt für einen Neu-, Vorführ- oder Gebrauchtwagen entscheidet, erhält einen Online Bonus von bis zu 16.570 Euro. Ein Angebot, das sich wahrlich sehen lassen kann. Interessierte können sich jederzeit während der...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen