Nachbarschaftstag Meidling
Hilfe für die Helfer

Bezirksvorsteher Wilfried Zankl (SPÖ) überreichte der Leiterin des Nachbarschaftszentrums Marianne Rysavy Schutzmasken.
  • Bezirksvorsteher Wilfried Zankl (SPÖ) überreichte der Leiterin des Nachbarschaftszentrums Marianne Rysavy Schutzmasken.
  • Foto: Nachbarschaftszentrum Meidling
  • hochgeladen von Karl Pufler

Trotz der Corona-Krise fand in Meidling der Nachbarschaftstag statt. Dabei wurden die "Nachbarschafts-Helfer" mit Unterstützung überrascht.

MEIDLING. Zum Nachbarschaftstag erhielt das Nachbarschaftszentrum Meidling eine Schutzmasken-Spende.

Masken als Geschenk

Übergeben wurden sie persönlich von Bezirksvorsteher Wilfried Zankl und Gemeinderätin Gabriele Mörk (beide SPÖ). Leiterin Marianne Rysavy freute sich sichtlich über die Unterstützung.

Die Aktionen vieler Organisationen und Einzelinitiativen rund um den Nachbarschaftstag am 5. Juni fördern die Vernetzung unter Nachbarn und schaffen so die Basis für ein gutes und respektvolles Zusammenleben. International beteiligten sich im Vorjahr in 49 Ländern 30 Millionen Menschen am Nachbarschaftstag.

Autor:

Karl Pufler aus Favoriten

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen