Anzeige

Martin Moro kam nach Meidling und liess sein virtuoses und melodiöses Gitarrespiel auch auf seiner Dobro hören

Martin Moro

Die ‚Evangelikale Gemeinde Wien-Meidling’ feierte ihr 25-Jahr-Jubiläum und hatte für die Festveranstaltung in der Pfarre Gatterhölzl am 06.12.2013 Martin Moro eingeladen. Unter dem Titel ‚Bluesy Christmas’ gab er ein Konzert, das dem Anlass und der Vorweihnacht wahrlich würdig war. Neben drei Gitarren und einer Mandoline hatte er auch eine Dobro mit, ein selten gespieltes Instrument in Österreich. Martin begeisterte mit Gitarren-Fantasien in allen nur träumbaren Variationen, traditionellen Weihnachtsliedern, wie neu erfunden, und gab auch einige Blues-Nummern zum Besten, die schwärzer nicht hätten klingen können. Das Publikum, darunter sehr viel Jugend, tobte.
Website

Evangelikale Gemeinde Wien-Meidling

Die Mitglieder der Evangelikalen Gemeinde hatten für die Veranstaltung in mehr als ausreichendem Masse Getränke, ein Buffet mit pikanten und süssen Snacks, sowie einen erstklassigen Punsch bereit gestellt.
Website

Dobro

Dobro ist der Name eines Herstellers von Resonatorgitarren. Der Name geht auf fünf slowakische Einwanderer – Dopyera Brothers – zurück, die zunächst bei der National String Instrument Company 1927 mit dem Gitarrenbau begannen. John, Rudy und Ed gründeten zwei Jahre später ihr eigenes Unternehmen Dobro, gleichzeitig ein – wohl v. a. den Herstellern verständliches – Wortspiel mit dem slowakischen - slawischen Wort für „gut“, nämlich „dobro“. Die Firma gilt heute vielfach als Synonym für Resonatorgitarren aus Holz. Später wurden die Resonatorgitarren unter Lizenz auch bei Regal in Chicago gebaut. Derzeit (2011) liegen die Rechte an dem Namen Dobro beim Gitarrenhersteller Gibson.
Wikipedia

Wo: Pfarre Gatterhölzl , Hohenbergstraße 42, 1120 Wien auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Riesenrad 1+1 Aktion

Anzeige
3 2

1+1 gratis Ticketaktion für das Wiener Riesenrad

Wann sind Sie das letzte Mal mit dem Wiener Riesenrad gefahren? Wie wäre es mit einer romantischen Riesenradfahrt oder einem Familienausflug? Machen Sie jetzt eine einzigartige Fahrt mit dem Wahrzeichen Wiens! Die bz schenkt Ihnen zu jedem gekauften Riesenrad-Ticket ein weiteres Ticket GRATIS dazu! Einfach online mit dem Rabattcode WRR-BEZIRKSZEITUNG buchen oder beim Kauf an der Riesenrad-Kassa eine Ausgabe der bz vorzeigen. Die Aktion ist gültig bis 31.12.2020

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen