Sechterpark wurde eröffnet

Viele Kinder waren bei der Eröffnung des Sechterparks in Wien Meidling.
29Bilder
  • Viele Kinder waren bei der Eröffnung des Sechterparks in Wien Meidling.
  • Foto: Helmut Jakich
  • hochgeladen von Karl Pufler

bz-Fotograf Helmut Jakich war bei der Eröffnungsfeier dabei . Die 2.000 Quadratmeter große Grünoase bietet Platz für Jung und Alt.

MEIDLING. Zur feierlichen Inbetriebnahme des Parks in der Sechtergasse konnte Bezirksvorsteherin Gabriele Votava auch Stadträtin Ulli Sima begrüßen. Gemeinsam warfen sie einen ersten Blick auf die gemeinsam mit den Anrainern gestaltete Grünoase. Hier finden sich Spielecken für Kinder und sogar eine für die Kleinen mit Handicap: etwa eine besondere Nestschaukel und ein Rollstuhlfahrer-Karussell.

Daneben gibt es aber auch Ruhe-Bereiche, eine Kräuterecke und sogar Hochbeete, die von Anrainern und Besuchern betreut werden können. Wer hier mitmachen möchte, kann sich beim Gartenverein Hortensium melden: Obmann Herbert Ertl ist unter herbert.ertl@gmx.at erreichbar.

Trinkbrunnen und Nacht-Sperre

Ein Trinkbrunnen und eine Pergola laden ein, den neuen Grünbereich ausgiebig zu nutzen. Sogar ein Mobilklo fürs dringende Bedürfnis ist im Park. Damit nachts für die Nachbarn die Nachtruhe einkehrt, wird der Park täglich um 22 Uhr zugesperrt.

Alle Fotos: Helmut Jakich

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen