Dinner Theater
Theater-Start in Meidling

Die neue Theatersaison in Meidling starten Tamara Trojani und Konstantin Schenk mit dem Stück "Amore Mio". Stargast: Lado (l).
2Bilder
  • Die neue Theatersaison in Meidling starten Tamara Trojani und Konstantin Schenk mit dem Stück "Amore Mio". Stargast: Lado (l).
  • Foto: Philip Hutter
  • hochgeladen von Karl Pufler

Als erstes Theater in Wien nimmt das "Dinner Theater" sein Programm wieder auf.

MEIDLING. Die Künstlerwirtsleut’ Tamara Trojani und Konstantin Schenk betreiben das "Dinner Theater Schönbrunn". Sie konnten es gar nicht erwarten, ihr Theater beim Meidlinger Tor wieder in Betrieb zu nehmen. "Am 5. Juni ist unser erster Spieltag – und wir sind die Ersten, die nach dem Shutdown wieder den Spielbetrieb aufnehmen", so die Künstler unisono.

Die beiden bleiben ihrem Erfolgsprogramm treu: ein Mix aus Klassik, Kulinarik und Kabarett. Mit ihrem "Dinner Theater" im Kultrestaurant Schönbrunner Stöckl präsentieren Trojani und Schenk nicht nur Theater, sondern auch ein thematisch dazu passendes Menü.

Italien in Meidling

Gestartet wird am 5. Juni mit dem Programm "Amore Mio" mit Stargast Lado. "Damit können die Wiener zumindest in Meidling ein wenig Italo-Flair schnuppern", meinen die beiden Prinzipale mit einem Augenzwinkern.

Bis zur Sommerpause stehen noch "Vive la France" und "Ein flotter Dreier" mit Waltraut Haas auf dem Programm. Start ist jeweils um 19.30 Uhr. Infos und Anmeldung unter 0660/63 63 200.

Das aktuelle Programm finden Sie hier.

Die neue Theatersaison in Meidling starten Tamara Trojani und Konstantin Schenk mit dem Stück "Amore Mio". Stargast: Lado (l).
Die neue Theatersaison in Meidling starten Tamara Trojani und Konstantin Schenk mit dem Stück "Amore Mio".
Autor:

Karl Pufler aus Favoriten

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen