Rosenhügel
Wildgarten wächst weiter

Viel grün und Spielplätze im Freien sind auf den Bauplätzen 11 und 20 vorgesehen.
6Bilder
  • Viel grün und Spielplätze im Freien sind auf den Bauplätzen 11 und 20 vorgesehen.
  • Foto: Schreiner Kastler
  • hochgeladen von Karl Pufler

Während an der Wildgartenallee neue Mieter einziehen, wird im Herzen des Grätzels weiter gebaut.

WIEN/MEIDLING. Baufahrzeuge am einen Ende und mit Umzugkartons einziehende Mieter am anderen an der Wildgartenallee. In 58 Mietwohnungen richten sich die neuen Bezirksbewohner gerade ein. Dem Umfeld entsprechend gibt es in diesen Balkon, Terrasse oder einen kleinen Garten.

Der Bauplatz 16
  • Der Bauplatz 16
  • Foto: David Schreyer
  • hochgeladen von Karl Pufler

Auf vier Baufeldern hat der Baustart gerade begonnen: Im Herzen des Wildgartens entstehen auf den rund um einen zentralen Quartiersplatz nicht nur Wohnungen, sonder auch Grünraum und Gemeinschaftsflächen, die von allen genutzt werden können.

In neun unterschiedlich großen Häusern entstehen 84 neue Wohnungen zwischen dem Spitzahhornweg und dem Silberlindenweg.

Viel grün und Spielplätze im Freien sind auf den Bauplätzen 11 und 20 vorgesehen.
  • Viel grün und Spielplätze im Freien sind auf den Bauplätzen 11 und 20 vorgesehen.
  • Foto: Schreiner Kastler
  • hochgeladen von Karl Pufler

Thema Baum

Dabei wurde von der Architektengruppe "Gerner Gerner Plus" wert auf die Natur gelegt. Bei der Fassadengestaltung der Bauwerke wurde eine Anleihe an verschiedene Baumarten genommen. So sollen die unterschiedlichen Strukutren die Rinden der künftigen grünen Riesen wiederspiegeln.

So soll der von Gerner Gerner Plus geplante Teil des Wildgartens aussehen.
  • So soll der von Gerner Gerner Plus geplante Teil des Wildgartens aussehen.
  • Foto: Gerner Gerner Plus
  • hochgeladen von Karl Pufler

Zusätzlich kommt hier ein richtiger "Chillgarten". Groß und Klein können sich nach Fertigstellung ins Grüne legen und die Seele baumeln lassen. Beinahe selbstverständlich für das Grätzel sind hier auch Hochbeete geplant. Und für die jüngsten Bewohner gibt es eigene Kinderspielbereiche.

"Wohnen im Garten"

Auch im Süden wird weitergebaut. So entstehen beim Lore-Kutschera-Weg neun Wohnhäuser unterschiedlicher Größe mit 105 Eigentumswohnungen nahe der Benyastraße. Die Architekten haben sich hier an das Thema "Garten" gehalten.

Was sagst Du zum Wildgarten?

Hier erhalten alle Wohnungen Eigengärten,Terrassen oder Balkone. Auch hier sind Hochbeete und Grünräume eingeplant.

Anmeldung möglich

Die Fertigstellung der vier Baufelder des autofreien Wildgartens ist für den Sommer 2023 geplant. Wer gerne im Wildgarten leben möchte, kann sich bereits jetzt für eine Wohnung vormerkten. Auf der Homepage www.wildgarten.wien können Interessierte nicht nur die Anmeldung vornehmen, sondern auch Neuigkeiten und Wissenswertes über das Viertel beim Rosenhügel erfahren.

Das könnte Dich auch interessieren:

123 Gemeindewohnungen für Meidling
Anrainer erbost über Baumfällungen
Ein Bus für den Wildgarten
Parkpickerl jetzt auch im Wildgarten nötig
3 2

Gewinnspiel Wien Urlaub
1 Nacht für 2 Personen im Hilton Vienna Park plus WienPackage gewinnen!

Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Lernen Sie Wien als WienerIn neu kennen!Wer schon immer einmal Wien durch die Augen eines Touristen erleben wollte, der bekommt mit unserem Gewinnspiel dazu die Möglichkeit. Abseits von Berufs- und...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
2 5

Wohin in Wien?
INSPI-App mit täglich neuen Freizeit-Tipps für Wien

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen