Die neue Stimme der Wiener Linien ist bereits seit einem vollen Jahr in Betrieb, doch sehnsüchtige Herzen vermissen das Kuschelhafte daran. Harte Zeiten für romantische Öffi-Fahrer.

Ansagen in den Wiener Linien

Auszug von Kommentaren

- Dieses unhöfliche "Steigen Sie nicht mehr ein" ohne bitte und danke
- an ungeraden tagen frauenstimmen, an geraden tagen männerstimmen. was spricht dagegen?
- Klare Diskriminierung der Männer
- Die Stimme transportiert keine Substanz
- U-Bahn fährt in die Endstation ein und die Frauenstimme sagt: "Wir sind am Ziel!"
- ich finde es schwachsinnig dass überhaupt auf den spalt hingewiesen wird, wie blöd sind die leute eigentlich?
- Ich halte Frauenstimmen für solche Jobs für ungeeignet. Sind sie leise, sind sie unverständlich. Sind sie laut, werden sie schrill.
- man versteht kaum mehr was, undeutlich, falsch betont..leider grausam!
- Ist mir zu "computermäßig", bzw. klingt wie schon von einem Vorposter geschrieben, vom Navi
- Ich komm mir manchmal vor wie in einem Kaufhaus...
- Wie mich diese Einheitsmacherei nervt
- Bei "Achten Sie auf den Spalt" muss ich wohl eher an das denken: Cameltoe
- ... heute hört sich irgendwie alles gleich an - egal obs die stimme in der mailbox ist oder vom navi - alles das selbe schnittmuster

Interview mit Angela Schneider

Im Interview mit derStandard.at erzählt Schneider, wie sie zu dem Job gekommen ist und wie sie mit den Reaktionen umgehen wird.
Link

Unzufriedenheit mit den Durchsagen der Wiener Linien

“Die Wiener und Wienerinnen sind mit der Stimme von Franz Kaida aufgewachsen – ich auch”, meint Wiener Linien-Sprecher Dominik Gries. Umfragen im Vorfeld hatten jedoch ergeben, dass diese Stimme von vielen Fahrgästen als unhöflich empfunden wurde und eine weibliche Stimme von der Mehrheit der Fahrgäste bevorzugt wird. Und diese durften letztlich auch aus zwei Stimmen wählen, rund 21.000 Personen nahmen am Online-Voting teil. Mit großem Abstand gewann Angela Schneider. An der Stimmer selbst wird auch nur wenig kritisiert, eher an der technischen Umsetzung und an der Formulierung der neuen Durchsagen.
Link

Autor:

Christine Nagy aus Meidling

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



2 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.