Abendspaziergang

altes in neuem Gewand
5Bilder

I mags, wenns ruhig is, wenn wenig Leut unterwegs san. Da zeigt die Stadt ihr wahres Gesicht. Da erzählen die alten Häuser von vergangenen Jahren, von früheren Ereignissen, den einstigen Bewohnern. Da fließt die Donau friedlich in ihrem Bett, murmelt von fernen Städten, die sie durchflossen hat. Und ich spüre die Geschichte, die hier allgegenwärtig ist, von den Kelten, den Römern und den mittelalterlichen Menschen. Von der Vergangenheit, die in uns weiterlebt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen