Der Sturm (nicht vom Shakespeare sondern von mir)

kurz vor 20 Uhr
2Bilder

Kaum war die Unwetterwarnung am Handy aufgeschienen, brauste auch schon der Wind heran übern Hengstberg. Der Berg hält meist alle Unwetter von unserer Stadt ab, dafür sind die, die ihn überwinden, umso heftiger. Der Himmel wurde augenblicklich schwarz, der Regen prasselte heftig herab. Doch so schnell der Sturm kam, so schnell verging er auch. Es kann anscheinend heuer bei uns nicht ausdauernd regnen.

kurz vor 20 Uhr
1
und schon ist es auch wieder vorbei
1

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen