so a Freud

5Bilder

Den ganzen Sommer war i net beim Rocky am Hengstberg. I hab mir schon Sorgen gmacht, obs ihn eh noch gibt. Heut Vormittag war i oben. Aus dem Auto gstiegen, "Rocky" gerufen - nix, keine Antwort. Wieder "Rocky", wieder nix. Nach dem dritten "Rocky" ein "Wauwau" und daher kam er spaziert. War das a Freud - für uns zwei. Erst rund ums Auto und dann - eh klar - der linke Vorderreifen. Es folgte eine Schmuserei, ein Kopferl geben, Ohren kraulen, streicheln und Anlehnen, wie schon sehr lang net. Und danach hat er sein Holzstück auf der Wiese markiert: Da is Dei Grenz, Freund, ab da herrsche ich! Hab i gern respektiert, weiß i ja eh. Und dann hat er mir bedeutet: I muss wieder zruck in den Hof, mei Sach bewachen und die Leut und Kinder beschützen. Gemütlich und zufrieden ist er "heimgangen". So a Freud mit meinem Spezi, dem kleinen Rocky

Newsletter Anmeldung!

3 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen