Gesundheit
Stärken Sie Ihr Immunsystem mit Qi Gong

In der TCM (traditionellen chinesischen Medizin) wird das Leben in seiner Ganzheit gesehen. Alle Elemente haben ihren Einfluss auf die Gesundheit. Jedes kümmert sich auf seine Art, dass das Qi im Körper frei fließen kann.

Das Element Metall mit seinem Funktionskreislauf Lunge - Dickdarm hat eine besondere Aufgabe für das Immunsystem. Gesundes Aufnehmen und notwendiges Abgeben sind Themen dieses Elementes.

Hier nun eine kleine und sehr effektive Lungen Qi Gong Übung für Ihre Gesundheit im Alltag: Atmen!
Atmen Sie bewusst aus und merken Sie, dass dann das Einatmen von alleine passiert. Atmen Sie bewusst aus und bemerken Sie, dass Sie nun Platz für die frische Luft geschaffen haben. Atmen Sie bewusst ein und aus. Bleiben Sie mit Ihrer Aufmerksamkeit ganz bei Ihrem Atem.

Wenn Sie möchten können Sie diese Übung mit einer Qi Vorstellung erweitern: Beim Einatmen nehmen Sie nicht nur frische Luft, sondern auch frisches Qi auf, beim Ausatmen geben Sie her, was zum Hergeben ist. Also: Einatmen, frisches Qi aufnehmen, Ausatmen loslassen. Bleiben Sie mit Ihrer Achtsamkeit und Ihrer Vorstellung bei der Übung, merken und bemerken Sie, wie sie sich fühlen, was Sie spüren und welche Gedanken sich zeigen. Beenden Sie die Übung, indem Sie auch diese Übung bewusst loslassen und ausatmen.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß mit dieser Übung und bleiben Sie gesund!
Falls Sie weitere, individuelle Übungen wünschen, kontaktieren Sie mich: birgit.steindl@pgv.at

Autor:

Birgit Steindl aus Melk

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen