"Der Sauna Gigolo"
"Affären-Alarm" in der Sauna der Texingtaler Theaterstubn + Gewinnspiel

Die Texingtaler Theaterstubn spielt "Der Sauna Gigolo"
  • Die Texingtaler Theaterstubn spielt "Der Sauna Gigolo"
  • Foto: Stefan Sappert – Auftragsfoto.at
  • hochgeladen von Daniel Butter

TEXINGTAL. Von 6. April bis 14. April präsentiert die "Texingtaler Theaterstubn" das Theaterstück "Der Sauna Gigolo".

Theresa, Lisbeth und Ursel verbringen ihre Zeit in der Damensauna am liebsten damit, gnadenlos und gemein über die Geschehnisse und Einwohner der Gemeinde abzulästern. Saunameisterin Rita ist nicht nur von den drei Giftspritzen erheblich genervt, sondern auch von ihrem neuen Kollegen Sandro, der ihr mit seinem männlichen Charme die weiblichen Massagekunden abspenstig macht. Als die drei Damen den Sauna-Schönling erblicken, beginnt zwischen ihnen ein erbitterter Kampf um seine Gunst. Rita berichtet den später saunierenden Ehemännern von dem schamlosen Treiben, das ihre Frauen inszenieren, nur um einmal mit Sandro in der Kabine verschwinden zu können. Für die Herren wird sehr schnell klar, dass sie hier einschreiten müssen.

Wir verlosen 1x2 Karten für die Aufführung am 12. April

Wie heißt das Theaterstück der Texingtaler Theaterstubn?

Termine:

"Theater und Genießen"
Sa, 6. April 2019, 19:00 Uhr
So, 7. April 2019, 11:30 Uhr
Eintritt & Menü: € 35,–

Theateraufführungen
Mi, 10. April 2019 19:00 Uhr
Fr, 12. April 2019 19:30 Uhr
Sa, 13. April 2019 19:30 Uhr
So, 14. April 2019 13:30 Uhr
So, 14. April 2019 18:00 Uhr
Eintritt: Kat. A € 11,– (weida vurn)
Kat. B € 9,– (eher hint’n)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen