Katharina Stemberger ist der neue Star der Sommerspiele Melk

Katharina Stemberger
  • Katharina Stemberger
  • Foto: Daniela Matejschek
  • hochgeladen von Daniel Butter

MELK. Die Sommerspiele Melk nehmen sich heuer anlässlich 500 Jahre Reformation eines ganz besonderen Themas an, auf ihrem Programm steht die „Bartholomäusnacht“. Als Katharina von Medici konnte Katharina Stemberger gewonnen werden, die schon 2012 auf der Bühne der Wachauarena mit der „Päpstin“ für Furore sorgte. „Katharina von Medici ist als blutrünstige Machtpolitikerin in die Geschichte eingegangen. Aber: War sie das wirklich? Dieser Frage werde ich mich heuer vor der Kulisse des Welterbes Stift Melk annehmen und freue mich wahnsinnig darauf“, so Stemberger.

Autor:

Daniel Butter aus Melk

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.