Baden in Melk
So gut ist die Wasserqualität der Melker Badeseen

Wenn man am Ausee aus Versehen etwas Wasser schluckt, kann man zumindest sicher sein: Die Qualität ist sehr gut.
  • Wenn man am Ausee aus Versehen etwas Wasser schluckt, kann man zumindest sicher sein: Die Qualität ist sehr gut.
  • Foto: Marktgemeinde Blindenmarkt
  • hochgeladen von Sebastian Puchinger

Im Bezirk Melk gibt's vier Badeseen. Die Wasserqualität aller Seen im Bezirk ist auf dem Höchstlevel.

BEZIRK. Ein langer Tag im Büro geht zu Ende. Man sieht aus dem Fenster raus: Schwitzende Menschen wuseln durch die Straßen. Die Klimaanlage im Büro ist gefühlt seit Jahrzehnten kaputt. Nach solch einem Arbeitstag zieht es die Melker regelmäßig an einen der vier Badeseen im Bezirk. Die Qualität? "Ausgezeichnet"!

Gleichbleibende Qualität

Die Qualität der vier Seen ist identisch: Laut Auswertungen blieb die Beschaffenheit des Wassers nämlich seit Jahren auf Stufe "Ausgezeichnet". Das ist die höchstmögliche Badewasserqualität.
Blindenmarkts Bürgermeister Franz Wurzer freut sich über die gute Qualität des Wassers: "Unsere Wasserqualität ist seit Jahren ausgezeichnet. Wir setzen uns sehr dafür ein, dass das auch weiterhin so bleibt." Vor ein paar Jahren habe es kleinere Probleme wegen zu viel Laub im Wasser gegeben. Die wurden allerdings vor längerer Zeit gelöst. "Wir haben viele neue junge Bäume mit weniger Laub gepflanzt." Abschließend erklärt Bürgermeister Franz Wurzer: "Da wird einfach drauf geschaut und das ist gut so."

Die Auseen

Drei der insgesamt vier Badeseen des Bezirks liegen in Blindenmarkt. Die Auseen. Auf die drei Seen verteilt, gibt es viele verschiedene Aktivitäten. Der "erste" Ausee eignet sich etwa besonders gut für Familien und aktive Badegäste. Hier gibt's einen gesicherten Badebereich für Kinder und einen Spielplatz. Zudem gibt es im Wasser mehrere kleine Inseln, wo man während des Schwimmens Pausen einlegen kann. Weiters wurde ein Holzfloß fix im See verankert. Die stärkende Jause gibt's dann beim Seewirt.

Drei Seen in Blindenmarkt

Ausee Nummer zwei richtet sich vor allem an weniger geübte Schwimmer, da das Ufer flach abfällt. Außerdem bietet der See eine besonders große Liegefläche für Faulenzer. Der dritte und letzte See in Blindenmarkt bietet sich, aufgrund der ruhigen Lage, für die älteren Gäste an.

Baden in Weitenegg

Auch in Weitenegg/Leiben gibt es einen Badesee. Der Donausee bietet nicht nur Badegästen Spaß. Auch Segel-, Ruder- und Surffans kommen in Weitenegg richtig auf ihre Kosten. Zudem bietet der See einen familienfreundlichen Badestrand. Neben dem Spielplatz und einem Beachvolleyballplatz gibt es auch ein leckeres Buffet. Auch in diesem Jahr locken Melks Seen garantiert wieder viele Gäste an.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen