Spaziergang in Schwarz-weiß - oder ein Versuch in Street-Photografie

der Busbahnhof mit der Burg
8Bilder

Wie ich heut Vormittag so gegangen bin, hab i mir denkt: Des Liacht wär doch was für schwarz-weiß. Der Sunn net direkt, sondern hinter Dunst, wenig Autos und Leut, also Gelegenheit zum Probiern. I hab mi zurück versetzt gefühlt ins Analog-Zeitalter, wo i no selber entwickelt hab. Mei Mausi hat öfter gemurrt, wanns Bad stundenlang belegt war und es nach allem möglichen zeug gstunken hat. Aber - i hab was glernt dabei und des kimmt mir heut zugute, wann i s net scho vergessen hab  :-)))

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen