Eröffnung Kindergarten mit Tagesbetreuung

18Bilder

Am Freitag, den 11. Juni 2021 fand die Eröffnung des neuen Kindergartens samt Tagesbetreuungseinrichtung statt. Leider mussten die Feierlichkeiten aufgrund der Coronamaßnahmen in kleinem Kreis stattfinden.
Umso feierlicher war die Umrahmung. Die Kinder der Tagesbetreuungseinrichtung und des Kindergartens, sowie eine Abordnung des Musikvereines Lehen sorgten für die musikalische Umrahmung.
Bürgermeisterin Gerlinde Schwarz erläuterte in ihrer Rede die lange Vorbereitungszeit und den Zeitablauf des Baues. So wurde im Oktober 2019 mit den Bauarbeiten begonnen und bereits im September 2020 konnte der Betrieb im neuen Gebäude aufgenommen werden.
„Eine arbeitsintensive Zeit, welche jedoch durch die hervorragende Arbeit im Baubeirat bestens bewerkstelligt wurde“, so Bgm. Schwarz. Dankende Worte gingen auch an die Förderstellen, das Land Niederösterreich und die Europäische Union, welche im Rahmen der ELER-Förderung – das ist eine Förderung vom Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes, in der Höhe von 2,343.780,- Euro ausbezahlt haben.
Grußworte überbrachten Frau Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig und der Abgeordnete zum europäischen Parlament Dr. Günther Sidl..
Die Kindergartenleiterin Dir. Gerlinde Fuchs erwähnte ebenfalls die gute Zusammenarbeit in ihrer Ansprache.
Die Festrede hielt in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Frau Landesrätin Christiane-Teschl Hofmeister.
Unter den Festgästen waren u.a. auch Bezirkshauptmann Norbert Haselsteiner, Abgeordneter zum europäischen Parlament Günther Sidl, Abgeordneter zum Nationalrat Alois Schroll, Pfarrer Marek Duda, Kindergarteninspektorin Gabriele Holzer und Bgm. a.D. Karlheinz Spring anwesend.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Der Triathlon startet klassisch mit dem Schwimmen.
5

Triathlon
Startschuss für den 3. Traismauer Triathlon fällt am 31. Juli

In zwei Wochen geht es wieder los! Die niederösterreichische Triathlonszene trifft sich in Traismauer. Schwimmen im Natursee, Radfahren durch die Weinberge und Laufen im Auwald und entlang der Donau – all das wartet auf die Athletinnen und Athleten am 31. Juli! TRAISMAUER (red. ) Bereits zum dritten Mal geht der Traismauer Triathlon 2021 über die Bühne. Über 200 Triathleten werden in Traismauer erwartet. Das Rennen findet in zwei Varianten statt. Einmal als Sprintdistanz über 750m Schwimmen, ...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen