Der erste Leichtathlet als "dein Freund und Helfer"

Christian Steinhammer macht gerade seine Ausbildung zum Polizisten.
  • Christian Steinhammer macht gerade seine Ausbildung zum Polizisten.
  • hochgeladen von Werner Schrittwieser

BEZIRK MELK. Christian Steinhammer ist bereits sehr früh zum Laufsport gekommen, mit fünf Jahren hat er die ersten Volksläufe bestritten. Das Training mit seinem Coach Herbert Temper vom USKO Melk hat er mit 13 Jahren begonnen. Nun kann er als allererster Leichtathlet bei der Polizei so wie andere Spitzensportler, z. B. Reinfried Herbst, bei einer verlängerten Ausbildungszeit professionell trainieren.
Seine Paradedisziplin sind die 3000 Meter Hürden, hier hat er bereits auf Europaebene aufzeigen können. Bei der U23-Europameisterschaft 2009 konnte er einen seiner größten Erfolge feiern. "Der sechste Platz war echt toll und hat meine Erwartungen übertroffen", erinnert sich Steinhammer gerne an dieses Event zurück.

Stimmungsvolle Läufe
Seine zahlreichen Erfolge auf Landes- und Bundesebene sind für ihn aber nicht alles. "Ein tolles Event mit vielen Zuschauern und Musik bringen einfach eine tolle Stimmung", so Steinhammer.

Autor:

Werner Schrittwieser aus Melk

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.