Martin Lampel und sein Erfolgslauf
Kaumberger ist ein wahres 'Multitalent'

Martin Lampel blickt sehr gerne auf seine sportlichen Erfolge zurück, jeder für sich hat einen besonderen Stellenwert in seinem Leben.
  • Martin Lampel blickt sehr gerne auf seine sportlichen Erfolge zurück, jeder für sich hat einen besonderen Stellenwert in seinem Leben.
  • Foto: manupics
  • hochgeladen von Werner Schrittwieser

KAUMBERG. Auf eine überaus sportliche Kindheit kann Martin Lampel zurückblicken. „Sport hatte bei mir schon immer einen sehr wichtigen Stellenwert. Mit drei Jahren lernte ich Skifahren und zwei Jahre später begann ich auch mit dem Tennisspielen. In der Jugend kamen dann noch Fußball und Tischtennis dazu“, erinnert sich der Kaumberger gerne an seine Kindheit zurück.

Gefühlen freien Lauf lassen

Die polysportive Ausbildung spiegelt sich auch in den Erfolgen von Martin Lampel wider. So jubelte er über zahlreiche Meistertitel im Fußball, Tennis und Tischtennis sowie Siege und Stockerlplätze beim Skifahren. „Es ist ein unglaublich gutes Gefühl mit einer Mannschaft, egal in welcher Sportart, Meister zu werden. Man arbeitet als Team über einen langen Zeitraum hart dafür, dieses Ziel auch zu erreichen. Wenn es dann soweit ist, fällt ein riesiger Brocken von einem und die Erleichterung ist groß, es wirklich geschafft zu haben. Den Gefühlen freien Lauf zu lassen und gemeinsam den Erfolg zu feiern, ist meiner Meinung nach eines der schönsten Dinge“, schwärmt Lampel.

Aus Liebe zum Sport

Die Leidenschaft für den Sport ist Martin Lampel bis heute geblieben. Aus diesem Grund ist er seit vier Jahren nun auch Obmann der Sportunion Kaumberg. 2017 übernahm er dieses Amt von Josef Hornek, der die Funktion 22 Jahre lange ausübte. Seit letztem Jahr steht Lampel als Bezirksobmann auch an der Spitze der Sportunion Lilienfeld. "Für eine kleine Gemeinde wie Kaumberg können wir unseren Mitgliedern im Verein ein durchaus beachtliches Angebot bieten. Das reicht vom Fußball und Tennis über Laufen, Turnen und Skifahren bis hin zum Schießen und Kraftsport. Mein Ziel als Bezirksobmann ist es, die Vereine auf Landesebene gut zu vertreten und ihnen ein Ansprechpartner zu sein", so der Kaumberger.

Besonderen Stellenwert

Der umtriebige Sportler und Funktionär hat also bereits vieles erlebt und erreicht. Auf einen speziellen Moment oder Erfolg möchte sich Martin Lampel jedoch nicht festlegen: „Jeder einzelne Erfolg hat einen ganz besonderen Stellenwert in meinem Leben. Egal ob als Spieler oder Funktionär, man ist immer mit dabei. Ich denke heute noch gerne an diese Momente zurück, besonders wenn man ehemalige Teamkollegen trifft. Und hoffentlich kommt noch der eine oder andere Erfolg hinzu.“

TOP Gewinnspiel

In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber. In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber. In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber.
6 6 4

Gewinnspiel
Gewinne 1 von 30 Niederösterreich-CARDs mit unserem Newsletter

Wir haben wieder ein tolles Gewinnspiel für euch. Alles was du dafür tun musst, ist unseren Newsletter zu abonnieren und mit etwas Glück gehört eine von 30 Niederösterreich-CARDs bald dir.  Was ist die Niederösterreich-CARD?Die Niederösterreich-CARD ist eine Ausflugskarte, die freien Eintritt zu über 300 Ausflugszielen in und um Niederösterreich ermöglicht. Damit ist sie der perfekte Begleiter für große und kleine Abenteuer in der Umgebung. Von Bergbahnen, über Tier- und Naturparks, bis hin zu...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

3 5 Aktion 87

Schnappschüsse
Die schönsten Schnappschüsse aus NÖ im Mai 2021

Der Wonnemonat Mai hat sich in diesem Jahr eher von seiner launischen Seite gezeigt. Nichtsdestotrotz haben sich unsere Regionauten nach draußen gewagt und haben die schönsten Seiten des vergangenen Monats eingefangen.  NÖ. Der Mai war ein turbulentes Monat: am 19. Mai durfte die Gastronomie wieder öffnen und am vergangenen Freitag wurden die weiteren Öffnungsschritte bekannt gegeben. Mit diesen erwachte auch wieder die Hoffnung auf einen unbeschwerten Sommer.  Unsere RegionautenZwischen all'...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen