Kirasitsch muss gehen

der USC ist momentan 'am Boden'

Die Verantwortlichen des USC Mank zogen die Konsequenzen aus den letzten Spielen und trennten sich vergangen Samstag von Trainer Horst Kirasitsch. Nach den neun Partien in der heurigen Saison steht der USC auf dem letzten Tabellenrang und hat ein mageres Punktekonto mit nur vier Zählern vorzuweisen. Mit diesem schlechten Abschneiden hatte man zu Beginn der Saison sicher nicht gerechnet, deshalb entschloss sich die Vereinsführung zu diesem Schritt. Mit dem Leibner Michael Scheibenpflug konnte bereits ein neuer Trainer verpflichtet werden. Dieser war zuletzt bei Obergrafendorf tätig und will jetzt in Mank für den nötigen Umschwung sorgen!

Autor:

Werner Schrittwieser aus Melk

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.