Wakeboard und Jetski
Wassersportler trotzen dem Schlechtwetter bei Bewerben

64Bilder

Kampf um den Wakeboard-Staatsmeistertitel beim 15. River-Rumble in Marbach und die Alpe Adria Jetski Tour macht Station in Pöchlarn-Wörth.

MARBACH. Österreichs beste Wakeboarder kämpften dieses Wochenende auf der Donau um den Staatsmeistertitel. 40 Starter waren bei in 5 verschiedenen Kategorien am Start. In der Kategorie Open Men ging der Sieg an Daniel Partl vom UWWC Velden, 2. Wurde Alexander Eplinger vom FZVS Ybbs. In der Kategorie Open Women gewann Mara Salmina vom UWWC Velden vor Hanna Buschenreithner vom WSC Wakesharks. In der Kategorie Masters Men siegte Florian Gruber vom WSC Wakesharks. Aufgrund des Schlechtwetters mussten die Siegerehrung und die Aftershow-Party in den Festsaal von Marbach verlegt werden, bei der den Gästen musikalisch eingeheizt wurde.

PÖCHLARN. Beim Finale der Alpe Adria Jetski Tour 2019 waren 62 internationale Teilnehmer in 12 Kategorien am Start. In der Sparte RNB GP 2, die über 15 Minuten und 1 Runde läuft, siegte Daniel Lasselsberger von Rennsprit Jetski Club aus Pöchlarn vor Mattia Tiozzo Pagio aus Italien. In der Sparte RNB GP 1 gewann Matti Fracasso aus Italien vor Daniel Lasselsberger und Michael Fritz. Trotz Schlechtwetters kamen zahlreiche Zuschauer zum Lasselsberger See um die Fahrer anzufeuern.

Fotos: Peter Rabl

Autor:

Daniel Butter aus Melk

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.