Reden wir über Wirtschaft

Trafen sich beim Wirtschaftsgespräch: Hannes Grenl, WB-Obmann Bernhard Zichtl, Bezirksstellenobfrau Herta Mikesch, Bgm. Reinhard Hager, Regina Koppensteiner und Markus Renz.Foto: WK Melk
  • Trafen sich beim Wirtschaftsgespräch: Hannes Grenl, WB-Obmann Bernhard Zichtl, Bezirksstellenobfrau Herta Mikesch, Bgm. Reinhard Hager, Regina Koppensteiner und Markus Renz.Foto: WK Melk
  • Foto: WK Melk
  • hochgeladen von Werner Schrittwieser

Vor Kurzem fand auf Einladung des geschäftsführenden Gemeinderats Bernhard Zichtl, welcher auch für die Wirtschaft in der Gemeinde zuständig ist, ein Wirtschaftsgespräch in Bischofstetten statt.
BISCHOFSTETTEN. Bernhard Zichtl konnte dabei Bezirksstellenobfrau Herta Mikesch und Bgm. Reinhard Hager neben zahlreichen Unternehmerinnen und Unternehmern begrüßen. Im Rahmen dieser Gespräche stellte Herta Mikesch in ihrem Referat die Organisation der Wirtschaftskammer NÖ wie auch die Leistungen der Bezirksstelle Melk dar.
Bürgermeister Reinhard Hager sprach über Förderungen für Betriebe auf Gemeindeebene und gab auch Erklärungen zu allgemeinen Gemeindethemen ab. „Die Wirtschaftskammer NÖ und die Gemeinden haben viele Gemeinsamkeiten. Beide sind in der Region vertreten und Garant dafür, dass sich der ländliche Raum in Niederösterreich weiterentwickelt“, so Herta Mikesch gegenüber dem Bürgermeister und den Unternehmerinnen und Unternehmern aus Bischofstetten. In angenehmer Atmos-phäre klang der interessante Abend aus.

Autor:

Werner Schrittwieser aus Melk

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.