13.06.2017, 09:56 Uhr

Die "Ulmer Schachtel" macht Halt in Ybbs

Kleine "Ulmer Schachtel" (Foto: Dr. Eugen Lehle)

Historisches Schiff in der Donaustadt.

Wie bereits bei der Gründungsfahrt dieses traditionellen Schifffahrts-Vereines
aus der Donaustadt Ulm vor nunmehr 100 Jahren macht die "Ulmer Schachtel"
auch im Jubiläumsjahr in der Stadt Ybbs eine Zwischen-Anlandung.

Am Sonntag, den 2. Juli 2017 um ca. 10:00 Uhr wird die Feuer-und Wasserwehr diese
von der Schleusenausfahrt zum städtischen Bootssteg am Schiffsmeisterplatz
geleiten, wo ein herzliches Willkommen mit Musik seitens der Stadt und des
Kulturvereines OKAY stattfindet.

Nach offiziellem Empfang im neuen Besucherraum des Rathauses und
Eintragung ins Gästebuch mit Streifzug durch die Stadtgeschichte werden
die “Schiffsleute” zu kleinen, regionalen Schmankerln gebeten.

Den Abschluss bildet dann ein Besuch der Handwerksausstellung und
beim Rückweg zur Lände ein Blick auf die römische Vergangenheit
der Stadt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.