22.05.2017, 20:49 Uhr

Schloss Leiben

Leiben: Schloss Leiben | Das um 1113 von den Rittern von Leyben erbaute Schloss erlebte eine wechselhafte Geschichte und damit auch wechselnde Besitzer. Das rund 800 Jahre alte Schloss thront auf einem mächtigen Felsen mit einer einzigartigen Holzkassettendecke aus dem 17. Jahrhundert, die den Zyklus der Planetengottheiten von Hendrik Goltzim aus dem Jahre 1569 zeigt. Erst im Jahr 1989 kann durch die Marktgemeinde Leiben dieses bedeutsame Baudenkmal erworben werden, es denkmalgerecht renovieren und den Gästen und Bürgern zur Verfügung stellen.

Im Schlossgewölbe erlebt man das Landtechnikmuseum mit den Zeugen der allerersten Traktorengeneration und beeindruckenden, einzeln angefertigten beweglichen Versuchsmodellen: Von Ostermontag bis Ende Oktober, jeweils Sonn- und Feiertage von 10.00 - 17.00 Uhr. Für Gruppen ab 10 Personen ist die Besichtigung jederzeit, gegen Voranmeldung möglich.
3
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
3 Kommentareausblenden
12.710
Anna Dobnik aus Hietzing | 22.05.2017 | 21:08   Melden
21.322
Petra Maldet aus Neunkirchen | 23.05.2017 | 01:41   Melden
67.475
Ferdinand Reindl aus Braunau | 23.05.2017 | 14:07   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.