03.04.2018, 09:26 Uhr

Loosdorf: Modegeschäft wird zu Kunst-Mekka

J. Jahrmann, Ch. Groiss, F. Rud, I. Loibl, M. Enzlmüller, B. Sattler, M. Lederbauer, A. Schrabauer und A. Ressl (Foto: Daniel Butter)

Neueröffnung des Kunst-Forums in der Marktgemeinde. Josef Jahrmann als Ideengeber.

"Wir sind froh, dass wir einen Platz bekommen haben, wo Kunst aufleben kann", freut sich Loosdorfs Ex-Ortschef und Initator vom Kunst-Forum Loosdorf Josef Jahrmann bei der Eröffnungs-Vernissage.

Keine leeren Fenster mehr
Das Geschäft der Familie Sattler steht ab sofort nicht mehr leer. "Leere Auslagen in einer Gemeinde sind nie gut. Jetzt haben wir eine für beide Seiten gute Lösung gefunden", erklärt Brigitte Sattler. Ab sofort kann man von außen aber auch von innen (jeden Samstag zwischen 10 und 12 Uhr) die Kunstwerke der acht Künstler Ingrid Loibl, Margot Lederbauer, Anneliese Schrabauer, Christina Groiss, Anna Ressl, Josef Jahrmann, Friedrich Rud und Manfred Enzlmüller bewundern. Oder man nimmt sie gleich mit nach Hause", zwinkert Jahrmann.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.