02.06.2017, 16:03 Uhr

Ybbs hat seinen Weg zum Glück gefunden

Glücklich bei der Sportmittelschulgala: Manuela Zeilinger, Jonas Loe, Alexandra Grundböck und Claudia Loe.

Die Sportmittelschule Ybbs trägt zu den 700-Jahr-Stadtrecht-Feiern eine große Gala bei.

YBBS. Sportmittelschul-Direktorin Margit Preinreich hatte allen Grund zum Strahlen in der Ybbser Stadthalle. Sie war glücklich darüber, dass die Gala "Ni:LS – auf der Suche nach dem Glück" zum vollen Erfolg wurde. Doch nicht nur sie war an diesem Tag glücklich.
"Wenn ich sehe, dass sich junge Menschen oder überhaupt Menschen viel bewegen, das macht mich glücklich", sagte Peter Blessky in Anwesenheit seiner Frau Regina. Manuela Zeilinger, Alexandra Grundböck und Claudia Loe freuen sich auf jeden Fall schon, wenn die Ferien endlich beginnen. Ähnlich hält es auch Janine Jakubik: "Wenn ich meine Freizeit genießen kann, das macht mich sehr glücklich."
Auf dem Weg zum Glück befindet sich auch Cecilia Lechner. Sie freut sich, schon bald die Lehrer-Kollegin von Sandrine Schlatter in Ybbs zu sein. Abschließend hat Sylvia Lessiak noch den ultimativen Glücksfall parat: "Am wichtigsten ist, dass unsere Kinder gesund bleiben."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.