17.10.2016, 13:27 Uhr

Blindenmarkt: Ortsverein macht der Werbeflut den Gar aus

BLINDENMARKT. Zahlreiche freiwillige Mitarbeiter des Ortsentwicklungsvereines „Gemeinsam für Blindenmarkt“ haben in Zusammenarbeit mit der Marktgemeinde auf fünf gut frequentierten Standpunkten im Ortsgebiet fünf Werbetafeln errichtet. Ziel ist es den „Wildwuchs“ von zahlreichen Plakaten und Werbetafeln entlang der Straßen zu beseitigen und damit einen Beitrag zur Verschönerung des Ortsbilds zu schaffen. Diese Werbeflächen können nun von den örtlichen Vereinen und Firmen für die Bewerbungen von Veranstaltungen und Aktionen genützt werden.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.