13.03.2017, 14:00 Uhr

Kinderzukunft: Aktiv gegen Kinderarmut im Bezirk Melk

Bgm. Johannes Weiß, Labg. Dr. Günther Sidl, Bgmin. Gerlinder Schwarz, Ilse Lenk und Volkshilfedirektor Österreich Erich Fenninger - aktiv gegen Kinderarmut

Der SPÖ-Bezirksvorstand Melk setzte sich intensiv am Samstag mit dem Thema Kinderarmut auseinander.

Erich Fenninger - Direktor der Volkshilfe Österreich - war zu diesem brisanten Thema eingeladen. Neben sehr bedrückenden Zahlen, der konkreten Kinderarmut in kleinen Gemeinden und Städten und der Vorstellung des Projektes "Kinderzukunft" in Wiener Neustadt ging er auch auf eine der Grundursachen ein: Die ungerechte Verteilung des Reichtums.
Wir haben im SPÖ-Vorstand beschlossen die Kampagne der Volkshilfe des Bezirkes Melk "Kinderzukunft: Aktiv gegen Kinderarmut im Bezirk Melk" aktiv zu unterstützen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.