06.12.2017, 17:56 Uhr

mei Mostviertel ..

.. is immer wieder eine Runde wert. Zwischen Wieselburg, Oberndorf und Purgstall, da  wo die Landschaft noch so natürlich ist wie die Menschen, die sie bewohnen. Heut wars ziemlich verzogen, aber auch das hat seinen eigenen Reiz und seine interessanten Lichtstimmungen. Es kann nicht immer nur die Sonne scheinen. Der Wind hat kalt hergeblasen vom Vorgebirg, die Wolken waren grau. Wenig Leut waren draußen. I denk, die ham drinnen in der warmen Stube Weihnachtskekserl gebacken. 
7
8
1 9
8
7
22
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
10 Kommentareausblenden
107.238
Heinrich Moser aus Ottakring | 06.12.2017 | 18:25   Melden
7.658
Sonja Nöhmer aus St. Veit | 06.12.2017 | 18:40   Melden
103.445
Robert Trakl aus Liesing | 06.12.2017 | 19:22   Melden
41.713
Kurt Nöhmer aus St. Veit | 06.12.2017 | 19:41   Melden
63.808
Hans Baier aus Graz-Umgebung | 06.12.2017 | 21:42   Melden
66.130
Poldi Lembcke aus Ottakring | 06.12.2017 | 22:17   Melden
11.130
Uschi R. aus Döbling | 07.12.2017 | 11:06   Melden
60.748
Marianne Robl aus Tennengau | 07.12.2017 | 15:00   Melden
20.269
Josef Draxler aus Melk | 07.12.2017 | 16:10   Melden
187
Hermann Biber aus Scheibbs | 03.02.2018 | 15:15   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.