20.09.2014, 12:22 Uhr

Motorradfahrer nach Kollision mit PKW in Altendorf schwer verletzt

Ein Motorradfahrer kam bei Altendorf schwer zu Sturz. (Foto: Paul Plutsch)
ALTENDORF. Am Donnerstagabend übersah eine 34-jährige PKW-Lenkerin bei einer Kreuzung in Altendorf (Gemeinde Texingtal) beim Abbiegen einen entgegenkommenden 60-jährigen Motorradfahrer aus dem Bezirk Wien-Umgebung.
Durch den heftigen Zusammenstoß kam der Zweiradfahrer zu Sturz und erlitt schwere Verletzungen. Nach der Erstversorgung durch Rettungskräfte aus Texing sowie vom ebenfalls angerückten Notarztwagen aus Scheibbs wurde der Mann schließlich mit dem Notarzthubschrauber in das Landesklinikum St. Pölten geflogen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.