26.01.2018, 12:11 Uhr

Zahlreiche SPÖ-Mitglieder geehrt

(v.l.n.r.): Johann Schrattenholzer, Landtagsabgeordneter Bezirksvorsitzender Dr. Günther Sidl, GR Katharina Riedler, Regina Starecek, Elisabeth Durl, geschäftsführender Gemeidnerat Walter Handl, Karl Fuchs, Johann Lenk und Gemeinderat Christian Heiß
Walter Handl, der Vorsitzende der SPÖ Zelking Matzleinsdorf, berichtete über die Aktivitäten der Gemeinde: besonders stolz ist das Team der SPÖ darauf, dass heuer bereits zum 44. Mal der beliebte Kindermaskenball stattfand; ebenso engagiert war der Ortsparteivorsitzende in der Wegweisetafel für Wanderer – 100 Stück wurden bereits installiert.

Das politische Referat hielt Landtagsabgeordneter Dr. Günther Sid, der auf die Strukturreform der SPÖ Niederösterreich und die Rolle der SPÖ in Niederösterreich einging. „Wir müssen ein starkes Gegengewicht zur türkis-schwarzen Regierung im Bund sein: Es wird ein schleichender Wandel im System vollzogen, der dazu führt, dass sich nur noch wenige viel leisten können. Dagegen müssen wir auftreten!“, zeigt sich Sidl entschlossen.

Im Anschluss an die Referate fanden zahlreiche Ehrungen statt – über eine Urkunde für 40 Jahre Mitgliedschaft konnten sich gleich sechs Personen freuen: Johann Schrattenholzer, Regina Starecek, Elisabeth Durl, Walter Handl, Karl Fuchs und Johann Lenk.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.