online

Daniel Butter

8.385
Heimatbezirk ist: Melk
8.385 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 03.07.2012
Beiträge: 1.636 Schnappschüsse: 4 Kommentare: 4
Folgt: 1 Gefolgt von: 33
Bezirksblätter Melk Redaktionsleiter
3 Bilder

"O'zapft is": Jubiläums-Blutspenderaktion beim Roten Kreuz Melk

Daniel Butter
Daniel Butter | Melk | vor 3 Tagen | 9 mal gelesen

MELK. An der Rot Kreuz Bezirksstelle Melk fand die mittlerweile 120. Blutspendeaktion statt. Seit 55 Jahren findet an der Bezirksstelle Melk die Blutspende statt. Diesmal kamen 96 Spender, die mit ihrem Blut das kostbarste Medikament der Medizin bereitgestellt haben. "Unser Blutspender sind Lebensretter, die durch ihr persönliches Engagement sicherstellen, dass für alle Empfänger ausreichend Blutkonserven zur Verfügung...

1 Bild

Achtung Autofahrer: Fahrbahnsperre auf der Westautobahn bei Pöchlarn

Daniel Butter
Daniel Butter | Melk | vor 3 Tagen | 1069 mal gelesen

PÖCHLARN. Auf der Baustelle zur dritten Fahrspur auf der A 1 West Autobahn zwischen Matzleinsdorf und Pöchlarn gibt es ab Montag, 25. September Spuränderungen und Sperren. Die Richtungsfahrbahn Linz wird für den Verkehr komplett gesperrt. Das bedeutet, dass bis voraussichtlich Donnerstag, 2. November alle vier Fahrspuren – zwei Richtung Wien und zwei Richtung Linz – auf der Richtungsfahrbahn Wien verlaufen. Durch diese...

3 Bilder

"Fliegende Teppiche" auf der Westautobahn bei Loosdorf

Daniel Butter
Daniel Butter | Melk | vor 5 Tagen | 181 mal gelesen

LOOSDORF. Leicht Verletzte trotz schwerem Crash gab es auf der Westautobahn kurz vor der Ausfahrt Loosdorf Richtung Wien. Ein Ford Mustang prallte in das Heck eines Kleintransporters. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Lastwagen in ein angrenzendes Feld geschleudert und blieb seitlich liegen. Die Fracht, zahlreiche Teppichrollen, wurde auf dem Feld, dem Pannenstreifen und der ersten Spur verteilt. Der beschädigte Mustang...

3 Bilder

Bezirk Melk: Liebe zu einer Prostituierten kostete 105.000 Euro

Daniel Butter
Daniel Butter | Melk | am 19.09.2017 | 48 mal gelesen

Scheidung, Brust-OP und Freikaufen: Freier aus dem Bezirk hatte "teure Gefühle" zu einer Bulgarin. - BEZIRK. Vertagt wurde am Landesgericht St. Pölten der Prozess gegen eine 36-jährige Bulgarin, die laut Staatsanwalt Thomas Korntheuer im Verdacht steht, einem Mann aus dem Bezirk Melk insgesamt 104.743 Euro in betrügerischer Absicht herausgelockt zu haben. „Ich wollte wirklich mit ihm zusammenbleiben“, beteuerte die...

1 Bild

"Schildbürgerstreich" am Bahnhof unterm Melker Stift

Daniel Butter
Daniel Butter | Melk | am 18.09.2017 | 18 mal gelesen

Fahrradfahrer aufgepasst: Fehlendes Zusatzschild macht Fahrt in Einbahn rechtlich nicht möglich. - MELK. "Was nützt die schönste Radweg-Markierung auf der Bahnhofstraße, wenn ein Verkehrszeichen hinweist, dass die ,Einfahrt verboten‘ ist", fragt sich der ehemalige Stadtrat und wachsames Auge von Melk, Herbert Blecha. Die Zusatztafel fehlt Und tatsächlich. Die Zusatztafel "ausgenommen Radfahrer" fehlt. Die Bahnhofstraße...

4 Bilder

Melker Fotografen sind die besten der Welt

Daniel Butter
Daniel Butter | Melk | am 18.09.2017 | 15 mal gelesen

Peter Rabl, Josef Jahrmann und Franz Schaumüller sind im Fotobuch ,Trierenberg Super Circuit‘ vertreten. - BEZIRK. Der Bezirk hat ein gutes Auge fürs Detail. Dies bekräftigt zumindest die Honorierung von drei Fotos. Die Teilnahme von Peter Rabl aus Pöchlarn, Josef Jahrmann aus Loosdorf und Franz Schaumüller aus Klein-Pöchlarn am weltweit ausgeschriebenen Super Circuit gestaltet sich als äußerst erfolgreich. Aus ihren...

1 Bild

Strafdelikte: So "sicher" ist der Bezirk Melk

Daniel Butter
Daniel Butter | Melk | am 18.09.2017 | 30 mal gelesen

Zu wenig Beamte, steigende Delikte. Die SPÖ kritisiert die Sicherheitsarbeit im Bezirk Melk. - BEZIRK. Das Thema Sicherheit ist eines der wichtigsten im derzeitigen Wahlkampf. Während Innenminister Wolfgang Sobotka die gute Arbeit der Polizei hervorhebt, kritisiert Alois Schroll, Nationalratskandidat und Ybbser Bürgermeister, die Arbeit des Ministeriums. Ein kurzer Faktencheck im Bezirk. 30 neue Polizisten für Melk "Es...

3 Bilder

Bezrik Melk: Betrüger log nach Strich und Faden

Daniel Butter
Daniel Butter | Melk | am 18.09.2017 | 9 mal gelesen

Von März 2015 bis April 2017 borgte ein Pensionist einem Notstandshilfebezieher eine erhebliche Summe Geld. - BEZIRK. „Aus Nächstenliebe“, so ein 92-jähriger Pensionist aus dem Bezirk Melk, habe er einem 63-Jährigen insgesamt 87 Mal Geld gegeben, bis er erfahren habe, dass dieser ihn nach Strich und Faden belogen hatte. Die insgesamt 117.000 Euro, so der Notstandshilfebezieher bei seinem Prozess am Landesgericht St. Pölten,...

1 Bild

Kranabitls sind die neuen Nahversorger von Emmersdorf

Daniel Butter
Daniel Butter | Melk | am 18.09.2017 | 30 mal gelesen

EMMERSDORF. Schlüsselübergabe in der 1.800 Seelen-Gemeinde Emmersdorf. Michaela Kranabitl übernimmt das von Petra Sautner geführte Nah&Frisch-Geschäft. Das Geschäft konnte nach einer kurzen Umbauzeit von knapp zwei Wochen unter neuer Führung wiedereröffnet werden, wobei vor allem die Parkplatzsituation deutlich verbessert wurde.

2 Bilder

Halbzeitbilanz Ybbs: "75 Prozent der Vorhaben für unsere Stadt sind umgesetzt"

Daniel Butter
Daniel Butter | Melk | am 18.09.2017 | 14 mal gelesen

YBBS. "Ich will mit dieser Bilanz aufzeigen, dass seit der letzten Gemeinderatswahl etliche Dinge für die Stadt Ybbs umgesetzt worden sind", erklärt Bürgermeister Alois Schroll bei seiner "Halbzeit". Trotz anfänglicher und starker Kritik im Gemeinderat kann der Donaustadt-Chef auf zweieinhalb erfolgreiche Jahre zurückblicken. Stabilisierung der Wirtschaft "Es gibt in dieser Zeit einige Themen, die mir extrem wichtig waren...

6 Bilder

Eine "recht geile" Führung bei der Landesausstellung in Pöggstall

Daniel Butter
Daniel Butter | Melk | am 18.09.2017 | 141 mal gelesen

Thomas Will und Anna Spatt erlebten exklusive Führung durchs Schloss - PÖGGSTALL. "Herzlichen Glückwunsch und ich wünsche einen schönen Aufenthalt bei uns", empfing Pöggstalls Bürgermeisterin Margit Straßhofer die Gewinner des BEZIRKSBLÄTTER-Gewinnspieles "Die 25 geilsten Dinge in NÖ", Thomas Will und Freundin Anna Spatt beim Schloss Pöggstall. Neben der exklusiven Führung durch die Landesausstellung hätte es noch eine...

1 Bild

Großer Schadstoffeinsatz im Raum Pöggstall

Daniel Butter
Daniel Butter | Melk | am 14.09.2017 | 655 mal gelesen

PÖGGSTALL. 10 Feuerwehren und mehrere Schadstoffspezialisten waren heute bei einer Käserei in Pöggstall in Einsatz. Der Grund: Bei einem Tankwagen trat Salpetersäure aus. Der Umfang war cirka die Hälfte des 1.000 Liter Fasses. "Wir setzten die Alamierungsstufe um einen Grad höher an als Vorsichtsmaßnahme", so Bezirksfeuerwehrkommandant Roman Thennemayer. Laut Thennemayer war es ein hochwertig gefährlicher Einsatz für die...

1 Bild

Melker Talente aufgepasst: Die NÖ Kreativakademie startet in Melk und Pöchlarn

Daniel Butter
Daniel Butter | Melk | am 14.09.2017 | 16 mal gelesen

Freiraum mit Mehrwert: Im Mittelpunkt des außerschulischen Angebots steht die künstlerische sowie die persönliche Weiterentwicklung junger Menschen. - „Mit der Niederösterreichischen Kreativakademie wird in Melk und Pöchlarn ein außerschulischer Freiraum geboten, in dem junge Menschen ihre kreativen Talente entfalten können, in dem darüber hinaus aber auch die persönliche Weiterentwicklung in den Mittelpunkt gestellt wird“,...

1 Bild

Bezirk Melk: Platz und Bushäuschen bringen Mobilitätspreis ein

Daniel Butter
Daniel Butter | Melk | am 12.09.2017 | 14 mal gelesen

BEZIRK. Die VCÖ – Organisation in Österreich, die sich umfassend für ökologisch verträgliche, sozial gerechte und ökonomisch effiziente Mobilität einsetzt – zeichnete die besten vier Mobilitäts-Projekte in Niederösterreich aus. Zwei davon "stehen" im Bezirk Melk. Das Buswartehäuschen "Station by Fonatsch" wurde aufgrund seiner Selbstversorgung durch Solarzellen von der VCÖ ausgezeichnet. Damit kann die Busstation...

4 Bilder

7,5 Millionen-Projekt in Melk: Grün, Grüner, "Gugler"

Daniel Butter
Daniel Butter | Melk | am 11.09.2017 | 50 mal gelesen

Das erste recyclebare Plusernergiehaus Österreichs steht nun in der Melker Ortschaft Pielach. - MELK. "Als ich im Waldviertel unterwegs war und in meinem Lieblingswald ging, entdeckte ich, dass an dieser Stelle viel weniger Ameisen waren als früher. Da war mir schnell klar, ich muss etwas zum Umweltschutz beitragen", erklärt Firmenchef Ernst Gugler, bei der Eröffnung des "Gugler Sinnreich". 95% recyclebares Material Das...