offline

Daniel Butter

10.014
Heimatbezirk ist: Melk
10.014 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 03.07.2012
Beiträge: 1.944 Schnappschüsse: 4 Kommentare: 6
Folgt: 1 Gefolgt von: 39
Bezirksblätter Melk Redaktionsleiter
1 Bild

Überraschung: Melks Ortschef Thomas Widrich macht Platz für die Jugend

Daniel Butter
Daniel Butter | Melk | vor 8 Stunden, 2 Minuten | 216 mal gelesen

MELK. Knalleffekt: Bürgermeister Thomas Widrich gibt seinen Rücktritt bekannt. Bei der nächsten Gemeinderatssitzung am 12. Juli gibt er offizell sein Amt ab und es kommt zu Neuwahlen. Die besten Chancen auf den "Chefsessel" hat der mittlerweile als Stadtrat fungierende Patrick Strobl. Schon im Dezember kamen Gerüchte auf, dass Strobl der Nachfolger von Widrich werden soll, da man Parteiintern bei der Landtagswahl lieber...

1 Bild

Landwirtschaftskammer Melk: "Es ist gut zu wissen, wo unser Essen herkommt"

Daniel Butter
Daniel Butter | Melk | vor 3 Tagen | 13 mal gelesen

Bezirksbauernkammer Melk stellt bei "Woche der Landwirtschaft" Musterbetrieb aus dem Bezirk vor. - MELK. Der Ruf nach mehr Transparenz bei der Herkunft der Lebensmittel wird immer stärker. Deshalb stand heuer die "Woche der Landwirtschaft" unter dem Motto "Unser Essen: Gut zu wissen wo's herkommt". "Zum bereits dritten Mal wollen wir die Bevölkerung auf heimische Lebensmittel aufmerksam machen. Dieses Jahr liegt der...

1 Bild

Melks Schüler "mukten" in der Tischlerei auf

Daniel Butter
Daniel Butter | Melk | vor 3 Tagen | 9 mal gelesen

MELK. "Die Eltern unserer Mittelschüler können stolz sein, auf das Gezeigte auf der Bühne der Tischlerei. Ich bin es auf jeden Fall", erklärt der Direktor der Neuen Mittelschule Melk, Manfred Neureiter. Unter dem Motto "AufMUK'n" präsentierten 88 Schüler aller Schulstufen sowie zwölf Lehrer einen Streifzug durch 60 Jahre Musical. Dabei wurden die besten Hits, Tanzeinlagen und auch Sporteinlagen präsentiert. Sogar das...

36 Bilder

Steig ein: Spritsparend durch den Bezirk Melk

Daniel Butter
Daniel Butter | Melk | vor 3 Tagen | 20 mal gelesen

Steig ein: So können Sie ohne "Energiefresser" bares Geld beim Autofahren sparen. - BEZIRK. Was muss ein Auto alles haben? Am Besten alles – wie etwa eine Klimaanlage, Radio, ABS und noch weitere technische Hilfsmittel – und noch viel mehr. Doch Halt! Diese "Accessoires" können auf Dauer teuer kommen. Bei der großen BEZIRKSBLÄTTER-Spritsparchallenge wollten wir es genau wissen und fuhren je 150 Kilometer mit den...

1 Bild

Förderungen: 7.6 Millionen Euro für den Bezirk Melk von der EU

Daniel Butter
Daniel Butter | Melk | vor 3 Tagen | 76 mal gelesen

Die Europäische Union förderte in den letzten Jahren drei Großprojekte aus der Region. - BEZIRK. Immer wieder hört man, dass die Europäische Union (EU) Projekte aus ihren Mitgliedsstaaten mit teils enormen Summen fördert. So auch im Melker Bezirk, wo die EU insgesamt 7.578.480 Euro investierte. Der größte Abnehmer war die Druckerei Sandler in Marbach. Unter dem Titel "Exportoffensive 2016/17" wurden 5.840.389 Euro an...

22 Bilder

Bienen-Pavillon in Klein-Pöchlarn zur Bewusstseinsschaffung

Daniel Butter
Daniel Butter | Melk | vor 3 Tagen | 25 mal gelesen

KLEIN-PÖCHLARN. Nach monatelanger Arbeit konnten Imker, "Bauherr" und Initiator Roland Heinzle, Klein-Pöchlarns Ortschef Johannes Weiß sowie die Künstler Stephanie Balih – sie kreierte die 50 Zeichnungen für den Park – und Alex Dolphin den neuen Bienenpavillon im Bienenpark eröffnen. Im gesamten Areal kann man sich nun über die fleißigen Bienen informieren und bei drei lustigen Fotowänden Erinnerungsfotos machen.

3 Bilder

Schwerer gewerbsmäßiger Betrug in den Bundesländern Steiermark, Kärnten, Tirol, Wien und NÖ

Daniel Butter
Daniel Butter | Melk | vor 3 Tagen | 33 mal gelesen

BEZIRK. Die französischen Staatsbürger Manuel Cortes und Alfred Cortes sind verdächtig, teilweise alleine oder gemeinsam mit dem österreichischen Staatsbürger Peter ROTHLEITNER, den sie als Träger und Hilfskraft einsetzten, in der Zeit von Dezember 2015 bis dato, im Bundesgebiet, überwiegend im Großraum Steiermark, Kärnten, Tirol, Wien und NÖ, mit weltmännischen und getäuscht fachkundigem Auftreten als Unternehmer der...

9 Bilder

Protestaktion für Donauuferbahnerhalt: "NÖVOG-Gespräch ist die letzte Chance"

Daniel Butter
Daniel Butter | Melk | vor 3 Tagen | 29 mal gelesen

MARBACH. Rund 50 Personen fanden sich bei der letzten Protestkundgebung für den Erhalt der Donauuferbahn vor der Baustelle in Granz ein, um ein (wahrscheinlich) letztes Zeichen zu setzen. "Wie man sieht, sind die Bauarbeiten im Gange. Wir haben aber noch ein Gespräch mit der NÖVOG. Vielleicht die letzte Chance für einen Baustopp und den Erhalt", erklärt der "Protest-Vorsitzende" Josef Baum.

2 Bilder

Franz Wurz: "Melk ist eine Region mit großer Rallyetradition"

Daniel Butter
Daniel Butter | Melk | vor 3 Tagen | 21 mal gelesen

Rallyelegende Franz Wurz über das Motorsportspektakel in Melk und den Audi S1. Interview: Daniel Butter - BEZIRKSBLÄTTER: Herr Wurz, freuen Sie sich schon auf das Rallyelegenden-Event in Melk bzw. was gefällt Ihnen an der Gegend? FRANZ WURZ: Es wird sicherlich ein tolles Rallyefest in einer schönen Umgebung mit einer großen Rallyetradition am Wachauring, nicht zu vergessen die Strecke rund um den Seiberer. Es ist toll, an...

1 Bild

Under the Bridge Festival in Emmersdorf: Harte Gitarrenriffs an der Donau

Daniel Butter
Daniel Butter | Melk | vor 3 Tagen | 18 mal gelesen

Das "Under the Bridge"-Festival in Emmersdorf geht in seine achte Runde - EMMERSDORF. Jedes Jahr kommen die besten Bands aus der umliegenden Region, um beim "Under the Bridge"-Festival in Emmersdorf, presented by BEZIRKSBLÄTTER, ihre Musik einem breiten Publikum zu präsentieren. Auch heuer dürfen drei heimische Acts einen großen Headliner, in diesem Jahr die Senkrechtstarter "Folkshilfe", unterstützen. Zum ersten Mal auf...

1 Bild

Die Wachauer Musikerinnen karonie: "Musik ist für uns grenzenlos"

Daniel Butter
Daniel Butter | Melk | vor 3 Tagen | 65 mal gelesen

Karoline Buchegger und Stefanie Appenauer von der Band "karonie" bringen ihre erste Single auf den Markt. - BEZIRK. Die eine kommt aus dem Waldviertel (Maria Laach), die andere aus dem Mostviertel (Schönbühel). Die eine braucht alles ordentlich, die andere lebt chaotisch. Und trotzdem verbindet die beiden eins: Musik. Die Rede ist von Karoline Buchegger und Stefanie Appenauer, besser bekannt durch die Band "karonie". "Vor...

29 Bilder

TV-Star Harry Prünster erlebte in Pöchlarn Führung

Daniel Butter
Daniel Butter | Melk | vor 3 Tagen | 56 mal gelesen

PÖCHLARN. Einige Stunden bevor in Pöchlarn der Startschuss für das Sonnwendfeuer fiel, veranstaltete die Stadtgemeinde eine exklusive Führung. Neben der Pöchlarner Wirtschaft und Stadtpolitikern lud Kulturstadträtin Barbara Kainz den Stargast der Traditionsveranstaltung ein, den TV-Star Harry Prünster.

1 Bild

Nach Misstrauensantrag in Ybbs: Alois Schroll bleibt im Chefsessel

Daniel Butter
Daniel Butter | Melk | vor 3 Tagen | 19 mal gelesen

Mehrheit sprach dem Ybbser Ortschef Vertrauen aus. Zuvor wurde noch diskutiert. - YBBS. Dunkle Wolken zogen vor der Gemeinderatssitzung über der Stadt Ybbs auf, als würde der Wettergott schon wissen, was heute geschieht. Trotz dieser düsteren Vorzeichen kam es anders. Zwei Misstrauensanträge Die beiden Misstrauensanträge der ÖVP und FPÖ Ybbs gegen Bürgermeister Alois Schroll wurden mehrheitlich "abgeschmettert" (neun...

2 Bilder

Bezirk Melk: Polizist im "Visier" eines Rasers

Daniel Butter
Daniel Butter | Melk | am 14.06.2018 | 114 mal gelesen

BEZIRK. Mit einer Radarpistole kontrollierte ein Polizist Anfang April dieses Jahres die Geschwindigkeit von Fahrzeugen in Mauer bei Melk. Als er einen 19-jährigen Verkehrssünder per Handzeichen anhalten wollte, stieg dieser aufs Gas, sodass sich der Beamte nur durch einen Sprung zurück auf den Gehsteig retten konnte. Am Landesgericht St. Pölten zeigte sich der Beschuldigte zum Vorwurf von Staatsanwalt Patrick...

3 Bilder

Bezirk Melk: Sohn rasierte Mutter im Suff die Haare ab

Daniel Butter
Daniel Butter | Melk | am 14.06.2018 | 1038 mal gelesen

19-Jähriger erzwang durch diverse Aktionen Geld für Alkohol von seiner Mutter - BEZIRK. Seit Sommer 2017 sollen sich die Übergriffe eines 19-Jährigen gegen seine Mutter aus dem Bezirk Melk gehäuft haben. Am Landesgericht St. Pölten gestand der unbescholtene Bursche: „Ja, ich habe meiner Mutter im Rausch die Haare abgeschnitten!“ Im Prozess bekannte sich der Arbeitslose zu den Vorwürfen von Staatsanwalt Patrick...