offline

Irmgard Stögmüller

25
Heimatbezirk ist: Melk
25 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 27.08.2017
Beiträge: 4 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
Ich bin Craniosacral-Praktikerin, Vitaltrainerin für Trad. Chin. Gesundheit, Qigong-Kursleiterin und bald Touch-Life-Massage-Praktikerin Nähere Infos zu meiner Person gibts unter: FB: Impulssein - Irmgard StögmüllerImpulssein
1 Bild

FrauenPOWER-Tanz-Workshop - Release your enerQI

Irmgard Stögmüller
Irmgard Stögmüller | Melk | vor 3 Tagen | 17 mal gelesen

Pöggstall: Volksschule | SPEZIELL ZUM INTERNATIONALEN FRAUENTAG Jeder Frau besitzt die in ihrem Inneren die weibliche Urkraft. Sie ist geprägt von Selbstbewusstsein, Stärke, Liebe, Wildheit, Sinnlichkeit, Weisheit, Selbstbestimmtheit und (Mit-)Gefühl. Durch den Tanz ist es möglich mit diesen Kräften wieder in Verbindung zu kommen, unser FRAU-SEIN wieder mehr zu leben und die alten Wunden und Ängste unserer Vorfahren zu erlösen. Voraussetzung: Mut...

1 Bild

Qi-Impuls-Tanz – Release your enerQI

Irmgard Stögmüller
Irmgard Stögmüller | Melk | vor 3 Tagen | 9 mal gelesen

Pöggstall: Volksschule | Der Tanz ist eines unserer ältesten und effektivsten Ausdrucks- und Heilmittel. Es geht darum deinem Körper den Raum zu geben um sich ausdrücken und bewegen zu dürfen – dass zu tun was er im Moment braucht, so entstehen Bewegungen die zu innerer Heilung und einem besonderen Gefühl der Freiheit führen. Voraussetzung: Mut zum freien Tanzen, Freude an kurzen Choreographien Aspekte und Übungen aus dem Qigong, der...

1 Bild

Yin-Yang-Qigong-Kurs in Pöggstall - Back to Balance

Irmgard Stögmüller
Irmgard Stögmüller | Melk | am 27.08.2017 | 14 mal gelesen

Pöggstall: Volksschule | Dieser Kurs ist nach dem Yin-Yang-Prinzip aufgebaut. Ruhige und aktive Phasen wechseln sich ab und ergänzen sich. Beim Aufwärmen werden bereits alle Gelenke mobilisiert und außerdem das Fasziensystem sowie das Meridiansystem aktiviert. Die anschließenden 8 Brokate sind eines der ältesten Übungssysteme des Qigong und beinhalten drehende und spiralförmige Bewegungen, die den gesamten Körper bewegen und aktivieren....

1 Bild

Tanz-Workshop in Pöggstall - Release your enerQI

Irmgard Stögmüller
Irmgard Stögmüller | Melk | am 27.08.2017 | 13 mal gelesen

Pöggstall: Volksschule | Der Tanz ist eines unserer ältesten und effektivsten Ausdrucks- und Heilmittel. Es geht darum einen Abend lang auszusteigen vom täglichen „leisten müssen“ und „funktionieren wie es die anderen wollen“ hin zum „was brauche ich – meine Seele – mein Körper – mein Geist IM MOMENT? Die entstehenden Bewegungen ohne Zensur ermöglichen Freisetzungs-prozesse, wie sie auch in der Craniosacralen Osteopathie Anwendung finden. Es geht...