06.02.2018, 10:34 Uhr

Durchstarter der Woche: Katrin Feilinger hält die Melker gesund

(Foto: privat)
Wie kam es zum Schritt der Selbstständigkeit?
Ich habe fast 14 Jahre im Büro gearbeitet, aber mich hat der Gesundheitsbereich immer sehr interessiert und es hat mich auch immer wieder in diese Richtung gezogen. So habe ich nebenbei immer Ausbildungen in diesem Bereich gemacht und letztendlich im Dezember 2017 den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt, wo ich nun meinen Traum leben und als Humanenergetikerin und Trainerin Menschen auf dem Weg zu ihrem individuellen Gleichgewicht begleiten darf.

Was bieten Sie genau an?
Meine Tätigkeiten umfassen die Bereiche Entspannung, Ernährung und Bewegung:
Unser heutiges Credo ist oft geprägt von „höher, schneller, weiter“ und das hört auch leider beim eigenen Körper nicht auf. Durch fehlende Entspannung, strenge Diät und hartes Training setzen sich viele noch mehr unter Druck, anstatt auf den Körper zu achten und ihm das zu geben, was er gerade braucht. Den Körper und auch die Seele sanft wieder in Balance zu bringen, einen freien Fluss der Energie im gesamten Organismus wiederherzustellen und Schmerzen und Verletzungen jeglicher Art wirkungsvoll zu lindern: Das ist das Ziel der energetischen Meridianbehandlungen. Dadurch werden Blockaden im Energiekreislauf gelöst und die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert. Körper, Geist und Seele kommen dadurch wieder sanft in Balance. Um das Bild in seiner Ganzheitlichkeit abzurunden, biete ich meinen Kundinnen und Kunden auch individuelle Ernährungs- und Personal Trainings an.

Ihr Unternehmen in drei Worten.
Ganzheitlich. Individuell. GleichgeHwicht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.