12.06.2017, 15:07 Uhr

Durchstarter der Woche: Markus Pitterle, Zirben- Maskenkünstler aus Erlauf

(Foto: privat)
Wie kam es zum Schritt der Selbstständigkeit?
Mit ca. drei Jahren war ich schon fasziniert von den Krampussen und ihren Holzlarven. Was dann als Hobby begann, wurde schnell zu meinem Beruf, da ich mich vor Anfragen aus ganz Österreich nicht retten konnte.

Was bieten Sie genau an?

Handgeschnitzte Krampus- und Perchtenmasken aus Zirbenholz.

Ihr Unternehmen in drei Worten?

Tradition trifft Kunst.

Mehr zu Markus Pitterle finden Sie hier.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.