05.12.2017, 09:33 Uhr

Ein "Ybbser Volkswagen" für den Bauhof der Stadt

Hans Brachinger, Thomas Schwarz, Alois Schroll, Robert Garschall, Markus Hessel und Herbert Scheuchelbauer mit dem neuen Auto. (Foto: Senker)
YBBS. "Ein wichtiges Anliegen der Stadtgemeinde Ybbs ist es, dass die Kaufkraft im Ort bleiben soll", erklärt Bürgermeister Alois Schroll. Diesen Punkt untermauert die Gemeinde nun mit dem Ankauf eines neuen Fahrzeuges für ihren Bauhof. Dabei wurde sie vom Ybbser Autohaus Senker beraten. Der neue 84 PS-starke VW Pritschenwagen wird vorwiegend von der Stadtgärtnerei benutzt werden. "Dies ist ein wichtiger Beitrag, um die Ybbser Wirtschaft zu stärken", so Vize-Bürgermeister Herbert Scheuchelbauer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.