12.06.2017, 14:56 Uhr

Schlüsselübergabe für junges Wohnen in Hürm

(Foto: privat)
HÜRM. Am 30. Mai 2017 übergab die Wohnbaugenossenschaft GEDESAG im Rahmen eines Festaktes die beiden neu errichteten Wohnhäuser für "Junges Wohnen" an die Mieter.

Zu den Festgästen zählten neben Vertretern der Marktgemeinde Hürm und der Wohnbaugenossenschaft GEDESAG ebenfalls Gemeindepfarrer Mag. Franz X. Hell sowie der Ehrengast LR Mag. Karl Wilfing.

Nach dem Festakt erfolgte die Segnung der Wohnhausanlagen durch Pfarrer Hell, anschließend wurde noch zu einem gemütlichen Ausklang eingeladen.
Im Namen der Marktgemeinde Hürm wünschten Bgm. Johannes Zuser und Vbgm. Birgit Bruckner allen neuen GemeindebürgerInnen ein herzliches Willkommen sowie einen guten Start in Hürm und überreichten jedem Mieter eine Zuzüglermappe mit Informationen zu ihrem neuen Heimatort.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.