12.09.2014, 18:32 Uhr

Viele Goldene für Ruprechtshofener Teufl

Die erfolgreichen Teufls: Seppi, Josef, Chiara, Isabella und Christina. (Foto: privat)
RUPRECHTSHOFEN. Josef und Isabella Teufl nahmen heuer höchst erfolgreich am bereits zum 20. Mal ausgeschriebenen internationalen Wettbewerb für Fleisch und Wurstwaren in Wels teil. Dabei räumten die Fleischer jede Menge Edelmetall ab:
In der Wertung Wurst- und Fleischwarenprodukte heimste das Ruprechtshofener Vorzeigeunternehmen nicht weniger als 22 Goldmedaillen sowie 18 Silberne und acht Bronzene ein. Weitere vier Goldene kassierten die Teufls in der erstmals stattfindenden Kategorie "Fleisch-, Aufschnitt- und Kanapeeplatten". Für ihre Kanapee-Platte erhielt Isabella Teufl von den gestrengen Testern sogar die höchstmögliche Punktezahl. Sie produzierte damit die beste Platte des gesamten Bewerbs!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.