22.11.2016, 10:39 Uhr

Waldviertel: "Willis Bauernhof" holt sich fünf Mal die goldene Ähre

Christine Wilhelm und Mostprinzessin Julia Wilhelm. (Foto: Robert Jiranek)
AICHAU. Fünf Mal Gold, das ist das überaus erfolgreiche Ergebnis für "Willis Bauernhof" aus Aichau bei der Verleihung des Waldviertler Direktvermarkterpreises.
Alljährlich wird im November in der Landwirtschaftlichen Fachschule Edelhof eine Produktverkostung durchgeführt. Dabei werden in fünf Kategorien jeweils die goldene, silberne und bronzene "Ähre" vergeben. "Die Chance zum Verkosten unserer prämierten Produkte gibt es noch von 9. bis 11. Dezember bei unserem Heurigen", macht Christine Wilhelm gleich einen Gusto.

Aber auch andere Direktvermarkter, unter anderem Edeltraud Steiger aus Maria Taferl und Edith Nachförg aus Melk, durften sich über eine Ehrung bei der Prämierung freuen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.