7. Jahrgang des „neuen“ Poysdorfer Saurüssels würdig zelebriert

5Bilder

So gar nicht verflixt zeigt sich das 7. Jahr des Poysdorfer Saurüssels in seiner Neuauflage. Mit wieder knapp 200 Gästen wurde der Jahrgang 2017 vergangenen Donnerstag würdevoll im Poysdorfer Reichensteinhof zelebriert. Unter den Ehrengästen fand sich Landesrat Mag. Karl Wilfing, der seinerzeit als Bürgermeister Poysdorfs die Marke Poysdorfer Saurüssel wieder in seine Heimatstadt zurückgeholt hatte. Weiters Landtagsabgeordneter Ing. Manfred Schulz, der als Vertreter der Landwirte einen besonderen Bezug zur Weinbautradition im Weinviertel hat. Freilich gratulierte auch der aktuelle Bürgermeister und NÖAAB-Bezirksobmann Thomas Grießl den 15 Poysdorfer Weinbaubetrieben zu ihren glockenklaren Saurüsseln.

Kulinarische Genüsse passend zum Poysdorfer Saurüssel steuerte Wolfgang Rieder bei und Schwung brachte neben den 15 fruchtigen Veltlinern die „Junge Musi“ ins Haus. Ihre moderne Interpretation bekannter Schlager machte diesen Abend zur wohl unterhaltsamsten Weinverkostung seit es Veltliner gibt. Die Auswahl der kulinarischen Partner sowie der musikalischen Künstler ist kein Zufall, sind sie doch im Wesentlichen für die passende Unterhaltung verantwortlich.

Dabei ist der Poysdorfer Saurüssel 2017 an sich schon spannend. Trockene und heiße Jahrgänge wie 2017 stellen nicht nur die Reben vor Herausforderungen, sondern auch die Winzer. Gerade bei leichten, glockenklaren Weinen, wie dem Poysdorfer Saurüssel, darf Frische, Frucht und Feingliedrigkeit auch in solchen Jahren nicht verloren gehen. Außerdem muss bei geradlinigen, frischen Weinen besonders feinfühlig gearbeitet werden, denn hier kann nicht einmal der geringste Fehler hinter Alkohol und Zucker versteckt werden.

„Als leichter, fruchtbetonter Qualitätswein steht der Poysdorfer Saurüssel schon seit den 1950er Jahren für die Verbindung von unkompliziertem Trinkspaß mit hohem Niveau,“ erklärt Susanne Riegelhofer, Obfrau des Poysdorfer Saurüssel Vereins. Genau diese Verbindung soll durch das Format der alljährlich stattfindenden Jahrgangspräsentationen vermittelt werden: Eine Weinverkostung im lockeren, unterhaltsamen Rahmen.

Poysdorfer Saurüssel

Die Marke „Poysdorfer Saurüssel“ ist seit dem Jahrgang 2010 ein Co-Branding Projekt des Vereins Poysdorfer Saurüssel, dem mittlerweile 15 Weinbaubetriebe aus der Stadtgemeinde Poysdorf angehören. Jeder dieser Betriebe erzeugt seinen eigenen Wein unter der gemeinsamen Marke, aber nach strengen stilistischen und qualitativen Vorgaben. So muss es immer ein fruchtbetonter Grüner Veltliner mit maximal 11,5 vol. % Alkohol laut Etikett sein. Stets trocken und klassisch ausgebaut, Barrique oder Restzucker sind also verboten. Verkostungen von externen Profis sollen diese Vorgaben sicherstellen.

Die Marke Poysdorfer Saurüssel wurde 1957 vom Niederösterreichischen Weinbauverband ins Leben gerufen. Josef Weisböck, ein Poysdorfer, war damals der Direktor und wählte für diese Marke den Namen einer bekannten Poysdorfer Weinriede. Durch seine Initiative wurde die Marke als „Poysdorfer Saurüssel“ beim Patentamt angemeldet und somit zu einer der ersten Weinmarken der Nachkriegsjahre. In einer Zeit, in der hauptsächlich Wein aus Dopplern getrunken wurde, war der Poysdorfer Saurüssel bereits in der Bouteille und wurde zu besonderen Gelegenheiten eingeschenkt. Er überlebte sogar den Weinskandal Mitte der 1980er. 1998 übernahm Lenz Moser sämtliche Marken des Niederösterreichischen Weinbauverbandes, darunter der Poysdorfer Saurüssel, stellte den Verkauf aber 2002 wieder ein. Der frühere Bürgermeister und jetzige NÖ-Landesrat Mag. Karl Wilfing hatte die Idee, die Marke wieder nach Hause zu holen und sicherte der Stadtgemeinde Poysdorf die Markenrechte. Anfang 2011 war es schließlich soweit: Das Revival des Poysdorfer Saurüssels wurde gefeiert.

Der Poysdorfer Saurüssel wird von folgenden Weinbaubetrieben angeboten:

Weingut Ebinger
www.weingut-ebinger.at

Gut Kellerstöckl – Horst Schuckert
www.gut-kellerstoeckl.at

Weingut Harald Haimer
www.haimer.at

Weingut Hauser
www.hauserwein.com

Weingut & Destillerie Heger
www.heger-weingut.at

Weingut Hugl-Wimmer
www.wimmerwein.at

Weingut Kalser
www.weingut-kalser.com

Winzerhof Otto Kletzer
www.kletzerwein.com

Weingut Neustifter
www.weingut-neustifter.at

Weingut Roman Oppenauer
www.weingut-oppenauer.at

Weingut Riegelhofer
www.riegelhofer.at

Weingut Franz Schreiber
schreiber_franz@aon.at

Weingut Franz Schuckert
franz.schuckert@utanet.at

Weingut Fam. Rieder – Veltlinerhof
www.veltlinerhof.com

Weingut Walek
www.reben.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen