Anastasia sucht ein neues Zuhause

Anastasia war einer Familie zugelaufen und ging nicht mehr nach Hause. Den Findern fiel auf, dass sie eine große Schwellung am Bauch hatte, die sich als übergroße Zitze entpuppte. Anastasia wurde zu uns gebracht und sofort untersucht. Sie litt damals an einer hormonellen Störung (Fibroadenomatose), die zum Anschwellen einzelner Zitzen führte. Anastasia wurde behandelt und kastriert, sodass sie nun nichts mehr zu befürchten hat. Die Zitzen haben sich komplett zurückgebildet und Anastasia hat keine Probleme mehr. Anastasia sucht ein Zuhause ohne andere Katzen, da sie mit diesen nicht so gut zurechtkommt. Sie ist eine zutrauliche Katze und geht gerne nach draußen, sucht also einen Platz, wo Freigang nach der Eingewöhnungszeit möglich ist.

Ausführliche Informationen zu Anastasia gibt es auf der Homepage des Tierschutzvereins unter www.tierheim-dechanthof.at.

Eine Kooperation mit dem Tierheim Dechanthof. Kontakt: 02573/2843, info@tierheim-dechanthof.at

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen