Egerländer Blasmusik gastiert in Obersdorf und Eisenstadt

OBERSDORF/EISENSTADT. Das internationale Orchester „Egerländer Blasmusik Neusiedl am See“ feiert heuer sein 25-jähriges Bühnenjubiläum und reist mit dem neuen Konzertprogramm „Daheim im Egerland“ erneut durch Österreich. Das Ensemble gastiert am 6. April, 19.30 Uhr im Kultursaal Obersdorf, dann geht es weiter nach Eisenstadt (7. 4.) und Vöcklabruck. Begeisterte Musiker aus Deutschland, Österreich (Burgenland und Weinviertel) und Südtirol kommen zusammen und begeistern bei den internationalen Konzerten immer wieder die Zuhörer.

Die Formation spielt in der typischen Besetzung, die jenes Klangerlebnis ausmacht, das durch Ernst Mosch und seine Original Egerländer Musikanten weltweit bekannt geworden ist und möchte hiermit zu einem der Galakonzerte mit böhmischer Blasmusik der Spitzenklasse einladen.
Liebhaber der Blasmusik erwartet ein Feuerwerk von weltbekannten Melodien.
Die Musiker freuen sich neue Egerländer-Freunde kennenzulernen und hoffen, dass auch Sie bald dazugehören.
Sichern Sie sich rechtzeitig die Karten für dieses einmalige Konzert. Erhältlich sind die Karten unter 02245/2224, info@hotel-klaus.at oder unter www.oeticket.com.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen