Lions-Benefiz Konzert in Staatz

Die Staatzer Egerländer spielen böhmische Blasmusik ganz im Stil des großen Ernst Mosch.
  • Die Staatzer Egerländer spielen böhmische Blasmusik ganz im Stil des großen Ernst Mosch.
  • Foto: MV Staatz
  • hochgeladen von Marina Kraft

STAATZ. Guter Musik zuliebe geht das Spenden einfach leichter. Das wissen die Lions vom Club Weinviertel Nord ganz genau und veranstalten am Sonntag, 10. März 2019 um 16 Uhr seit mittlerweile 17 Jahren ein Benefizkonzert in einem der schönsten Konzertsäle des Bezirkes, im Staatzer VAZ – Prof.A.Kornherr Musikerheim.

Unter dem Motto „Landpartie – Tanzpartie“ sind diesmal zwei Musikrichtungen zu hören, die zwar aus den unterschiedlichsten Sparten kommen, aber in ihrer Art eine sehr lange Tradition haben: Salonorchester und Egerländer. Das „Daniel Muck Salonorchester“ wartet mit den Hits und Evergreens der 20er und 30er Jahre auf und versteht sich mit Evergreens wie dem „Kleinen grünen Kaktus“ oder „ich küsse Ihre Hand, Madam“ in der Tradition der Comedian Harmonists. Nach seiner Mitwirkung in einem bekannten Salonorchester hat Daniel Muck nun mit Musikern aus dem Wein- und Waldviertel sein eigenes neu gegründet.

Die „Staatzer Egerländer“ zollen Tribut dem großen Orchesterleiter Ernst Mosch der mit seinen „Egerländern“ einem eigenen Stil böhmisch inspirierter Blasmusik kreiert hat. Die Staatzer Egerländer unter der Leitung von Norbert Amon konnten dabei in den Reihen des Staatzer Musikvereines auf eine derart ausgezeichnete Musikerriege zurückgreifen, das sie sich das Experiment trauten und mit diesem besonderen und weichen Brassklang gleich auf Anhieb bei einem Egerländer-Blasmusikwettbewerb reüssierten. Dieses Erfolgsensemble ist nun ebenfalls im VAZ zu hören.
Verbunden wird das Lionskonzert natürlich wie gewohnt durch eine unterhaltsame Moderation von Simone Muck und kulinarisch umrahmt von traditionellen Weinviertler Schmankerln aus der Küche des VAZ Staatz.
Der gesamte Reingewinn dient wohltätigen Zwecken in der Region.

Eintrittspreise:

€ 25,00; € 20.00; € 15,00

Erhältlich bei den Raiffeisenbanken Laa an der Thaya und Staatz-Kautendorf
und am Gemeindeamt Staatz
bzw. telefonisch unter 0664/26 45 837

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen