20. Wolkersdorfer Ferienspiel

Mathias Gössinger, Julian Strehwitzer, Anna Hrebenda, Kathi Lang, Ines Kaszelik, Hanna Schweighofer, Dzana Petrovic, Rojin Cicek, Lea Schmidinger, Bernhard Novak, Joachim Sicic, Marcel Kautz, Sara Redl, Julia Wegbauer, Katharina Fischer.
  • Mathias Gössinger, Julian Strehwitzer, Anna Hrebenda, Kathi Lang, Ines Kaszelik, Hanna Schweighofer, Dzana Petrovic, Rojin Cicek, Lea Schmidinger, Bernhard Novak, Joachim Sicic, Marcel Kautz, Sara Redl, Julia Wegbauer, Katharina Fischer.
  • Foto: Löw
  • hochgeladen von Marina Kraft

Blaulichttag, Rätselrallye, Traktor fahren! Auch das 20. Wolkersdorfer Ferienspiel garantiert allen 6–12-jährigen Wolkersdorfern und ihren Freunden viel Spaß und abwechslungsreiche Aktionen während der Sommermonate!

„Beim großen Eröffnungsfest am 6. Juli im Wolkersdorf Schlosspark wählt eine Jury aus den Kinder-Zeichnungen das diesjährige Ferienspielmaskottchen“, erklärt Bürgermeisterin Anni Steindl. „Wir freuen uns auf viele originelle Ideen!“
Die bunten Ferienspielpässe mit allen Terminen und sonstigen wichtigen Informationen wurden von Schülern und Lehrern der Polytechnischen Schule Wolkersdorf originell und lustig gestaltet und an der Volksschule Wolkersdorf bereits verteilt.

Weitere Pässe für Sommergäste und Freunde gibt’s im Wolkersdorfer Rathaus (Kulturabteilung)!

Ferienspiel-Startfest

Sonntag, 6. Juli 2014, 15 bis 18 Uhr

Park Schloss Wolkersdorf 
(bei Schlechtwetter in der Schlossparkhalle)

Autor:

Marina Kraft aus Mistelbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen