Andreas Kaltenbrunner eröffnet Vernissage

Josef Bauer und Andreas Kaltenbrunner

MISTELBACH/HÖRERSDORF. Die Volksbank wird ihrem Ruf als Kunstbank wieder gerecht. Aktuell kann man Bilder des Hörersdorfers Andreas Kaltenbrunner bewundern. Der 54-jährige Künstler, war im bürgerlichen Leben Gastwirt und hat sein Hobby zum Beruf gemacht. Seine Werke konnte man bereits im Linzer Tabakmuseum, Schloß Leiben, Palais Palffy und Ringstraßengalerie sehen. Kaltenbrunnerswerke sind bis zum 10. Jänner zu sehen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen