Hillinger - Qualität durch Liebe zum Detail

Roswitha Janka, Leo Hillinger, Beatrice Hrusa und Josef Schimmer
51Bilder
  • Roswitha Janka, Leo Hillinger, Beatrice Hrusa und Josef Schimmer
  • hochgeladen von Ilse Reitner

MISTELBACH (ir). Im Rahmen des Mistelbacher LiteraTourFrühlings gastierte der Burgenländische Winzer Leo Hillinger mit seiner Autobiographie „Konsequenz, Konsequenz, Konsequenz!“ im Stadtsaal. In Form eines Interviews von Stadtbibliotheksleiterin Beatrice Hrusa erzählte der bodenständige Winzer locker und amüsant über sein turbulentes Leben.
Er ist in totaler Freiheit am Land aufgewachsen und war ein schlechter Schüler mit Flausen im Kopf. Er sollte den Weinhandel seines Vaters übernehmen. Nach einigen Weinbauschulen wollte er als Überlebenskünstler die Welt und den Wein (den er bis 18 nur mit Cola kannte) kennenlernen. Er absolvierte Praktika in Deutschland, Kalifornien, Neuseeland und Südafrika. Nach den Auslandsaufenthalten übernahm er mittlerweile als Wein- und Weinbau-Fachmann einen hochverschuldeten, unbekannten, kleinen elterlichen Betrieb. Mit Ehrgeiz, Ideenreichtum und vor allem Konsequenz brachte es der versessene Radsportler buchstäblich aus dem Nichts zum Aufbau seines Firmenimperiums und zu einem gefeierten Star des Weinbaus. Sein 18jähriger Sohn macht schon seinen eigenen Wein, denn er soll „hackeln“ lernen. „Ich bin ein konsequenter Kreativer mit Hang zum Diktator“, sagt der 54jährige, der seit Jahren soziale und karitative Projekte unterstützt.
Stadtrat Josef Schimmer, die Stadträtinnen Roswitha Janka und Andrea Hugl, Gemeinderat Alexander Weik, Schulqualitätsmanager Christoph Eckel und viele andere Besucher erhielten im Anschluss Weinkostproben des aus Fernsehen und Printmedien bekannten, eines der größten Bioweinproduzenten im Top-Qualitätssegment in Österreich.

Nur noch bis Ende Juni. Newsletter registrieren und 1 von 30 NÖ Cards gewinnen!

In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber. In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber. In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber.
6 6 4

Gewinnspiel
Gewinne 1 von 30 Niederösterreich-CARDs mit unserem Newsletter

Wir haben wieder ein tolles Gewinnspiel für euch. Alles was du dafür tun musst, ist unseren Newsletter zu abonnieren und mit etwas Glück gehört eine von 30 Niederösterreich-CARDs bald dir.  Was ist die Niederösterreich-CARD?Die Niederösterreich-CARD ist eine Ausflugskarte, die freien Eintritt zu über 300 Ausflugszielen in und um Niederösterreich ermöglicht. Damit ist sie der perfekte Begleiter für große und kleine Abenteuer in der Umgebung. Von Bergbahnen, über Tier- und Naturparks, bis hin zu...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

3 5 Aktion 87

Schnappschüsse
Die schönsten Schnappschüsse aus NÖ im Mai 2021

Der Wonnemonat Mai hat sich in diesem Jahr eher von seiner launischen Seite gezeigt. Nichtsdestotrotz haben sich unsere Regionauten nach draußen gewagt und haben die schönsten Seiten des vergangenen Monats eingefangen.  NÖ. Der Mai war ein turbulentes Monat: am 19. Mai durfte die Gastronomie wieder öffnen und am vergangenen Freitag wurden die weiteren Öffnungsschritte bekannt gegeben. Mit diesen erwachte auch wieder die Hoffnung auf einen unbeschwerten Sommer.  Unsere RegionautenZwischen all'...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen