3, 2, 1 – endlich ist Fasching!

Kreative Verkleidungen: Die Minions waren im Vorjahr in Unterstinkenbrunn unterwegs.
2Bilder
  • Kreative Verkleidungen: Die Minions waren im Vorjahr in Unterstinkenbrunn unterwegs.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Marina Kraft

BEZIRK (mk). Kaum hat der Fasching angefangen, ist er auch schon fast wieder vorbei. Genau drei Wochen bleiben Tänzern, Verkleidungskünstlern und Partytigern noch, um ihre Leidenschaft auszuleben. Die Bezirksblätter haben für Sie die rauschendsten Bälle, launigsten Gschnas und buntesten Umzüge im Bezirk zusammengestellt (siehe Zur Sache). Superhelden werden sich heuer am Hauptplatz in Mistelbach tummeln. Der Tourismusverein, die MIMA und die Gemeinde organisieren gemeinsam ein Faschingsfest mit dem Motto "Superhelden". "Wir wollen, dass der Faschingsdienstag wieder heimisch wird", so City-Manager Erich Fasching. Ein buntes Rahmenprogramm für Kinder und Erwachsene wird auf die Beine gestellt. Die besten Kostüme werden von einer Jury ausgewählt und prämiert.

Auch in der kleinen Gemeinde Unterstinkenbrunn hat der Faschingsumzug Tradition. Dort findet man besonders kreative Kostüme. Mitunter hat man dort schon Avatare, ein Bienenvolk, Tetris-Steine, Skispringer und ein Aquarium gesehen. "Ich habe den Fasching gerne und verkleide mich, zumeist mit meinen Freunden vom Stammtisch der Rebläuse. Das heurige Motto ist allerdings noch geheim", so Bürgermeister Matthias Hartmann. Heuer findet der Umzug am 6. Februar ab 14 Uhr statt.

Kreative Verkleidungen: Die Minions waren im Vorjahr in Unterstinkenbrunn unterwegs.
Batman trifft Superman: Fasching in Mistelbach wird heuer unter dem Motto "Superhelden" gefeiert.
Autor:

Marina Kraft aus Mistelbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.