Bildung kostet Geld – Paten gesucht!

  • Foto: Bewegung Mitmensch Weinviertel
  • hochgeladen von Marina Kraft

Bildung ist ein wesentlicher Beitrag zur Integration. Daher bemüht sich die Flüchtlingshilfe Mistelbach, jungen Asylwerbern den Zugang zu Bildungseinrichtungen zu ermöglichen. Erfreulicherweise konnte für mehrere junge Menschen ein Ausbildungsplatz an weiterführenden Schulen gefunden werden. Nun gilt es, die Ausbildung längerfristig abzusichern.

Leider gibt es für den Schulbesuch nach Abschluss der allgemeinen Schulpflicht keine öffentliche Unterstützung. Deswegen bringen die Ausgaben für Ausrüstung und Lehrbehelfe erhebliche finanzielle Belastungen für die Lernwilligen und deren Helfer mit sich. Die monatliche Grundversorgungszahlung für erwachsene Asylwerber beträgt etwa zweihundert Euro pro Person, für ein Kind erhalten sie zusätzlich weitere einhundert Euro. Damit muss der gesamte Lebensunterhalt finanziert werden. Für Bildungsausgaben bleibt da leider wenig Spielraum.

Gerade zu Beginn des Schuljahres sind die finanziellen Herausforderungen für in- und ausländische Familien mit Kindern, die Schulen besuchen, sehr groß. Daher werden Menschen benötigt, die hier Hilfe anbieten können und wollen. Unterstützung kann zum Beispiel durch Unterstützung in organisatorischen Belangen oder durch Nachhilfe gegeben werden. Erfreulich wären natürlich auch einmalige oder regelmäßige finanzielle Beiträge. Durch solche „Bildungs-Patenschaften“ wird ein wesentlicher Beitrag zur Integration von Menschen aus anderen Kulturkreisen in unserer Heimat geleistet.

Wer wissensdurstige Neuankömmlinge unterstützen möchte, kann Hilfsangebote an den Verein „Bewegung Mitmensch Weinviertel“, Kirchengasse 6a, 2130 Mistelbach richten.

Nähere Infos:
Verein Bewegung Mitmensch - Hilfe für notleidende Menschen im Weinviertel
www.bewegungmitmensch.at
https://www.facebook.com/bewegungmitmensch.at
Spendenkonto:
Erste Bank
IBAN: AT 58 2011 1291 1705 5600
BIC: GIBAATWWXXX

Autor:

Marina Kraft aus Mistelbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.