Braugerste geht im Kreisverkehr verloren

5Bilder

LAA. 7,5 Tonnen Braugerste gingen während der Fahrt im Kreisverkehr der B 45 bei Wulzeshofen verloren. Um diese enorm große Menge von der Straße zu beseitigen forderte die Feuerwehr Laa einen Radlader aus dem Lagerhaus an. Zwei Stunden war die Feuerwehr und ihre Helfer mit den Säuberungsarbeiten beschäftigt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen