Anzeige

Gesunde Tipps für zu Hause mit dem Newsletter der ÖGK
Daheim wohlauf

Homeoffice

Ernährung, Bewegung, mentales Wohlbefinden – Gesundheit besteht aus vielen kleinen Puzzleteilen. Und gerade weil es zurzeit nicht immer leicht ist, diese Teile zusammenzufügen, gibt die Österreichische Gesundheitskasse ab sofort per Newsletter Tipps für eine gesunde Zeit zu Hause.

Der wöchentliche Newsletter widmet sich Empfehlungen für mehr Wohlbefinden, die schnell und einfach in den eigenen vier Wänden umsetzbar sind, zum Beispiel: Wie lässt sich Struktur in den neuen Alltag bringen? Was gibt es beim Lernen mit den Kindern zu beachten? Und welche Übungen halten den Rücken trotz Home Office gesund?

Zusätzlich wird das digitale Angebot auf der Website der ÖGK laufend ausgebaut. So werden beispielsweise jene Themen, die ursprünglich als Vortragsreihe geplant waren, in Form von Web-Seminaren aufbereitet. Als erste Themen eines solchen „Webinars“ werden die Vorträge „Darm und Psyche“ und „Echt Fett – Öle und andere Fettquellen“ online bereitgestellt. Weitere Informationen dazu in Kürze auf der Website unter www.gesundheitskasse.at/gesundbleiben.

Die Anmeldung zum Newsletter ist über www.gesundheitskasse.at/newsletter-gf-noe oder per E-Mail an gsund-12@oegk.at möglich.

Rückfragen:
Gesundheitsförderung und Prävention der Österreichischen Gesundheitskasse in NÖ
Kremser Landstraße 3, 3100 St. Pölten
Tel.: 05 0766-126202, E-Mail: gsund-12@oegk.at
www.gesundheitskasse.at

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Marlene Kahler blickt auf eine tolle Olympia-Premiere mit zwei österreichischen Rekorden zurück.
Video 3

Exklusive Videos von Marlene Kahler und Gustav Gustenau
Tolle Rekorde und letzte Vorbereitungen: NÖ Olympia-Show vom 29.06.2021 (Video!)

Heute bei Näher dran an Olympia: während die eine bereits für Ö-Rekorde bei Olympia gesorgt hat, bereits sich ein anderer noch in Ruhe auf seinen großen Einsatz in Tokio vor – exklusive Videobotschaften von Marlene Kahler und Gustav Gustenau sowie vieles mehr in der aktuellen Ausgabe unseres Olympia Studios! NÖ. Felix Auböck belegte im heutigen Finale über 800 Meter Freistil den siebenten Platz und bleibt somit leider ohne Olympia-Medaille. Der Tempoverschärfung der schnellsten Schwimmer konnte...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen